Ungewöhnliche Rezepte

Nachahmer Orange Julius ™

Nachahmer Orange Julius ™


Es ist, als wären Sie wieder 13 Jahre alt, mit Ihrem Team im Einkaufszentrum und tragen Gelee-Armbänder und High-Tops. (Schmeckt immer noch wie das Original!)MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 20. November 2016

1/2

Behälter gefrorener Orangensaft (oder Orangenananassaft) Konzentrat

1

Tasse Yoplait® Original Vanillejoghurt (aus 32-Unzen-Wanne)

2 1/2

Tassen Milch oder Mandelmilch

2

Esslöffel Honig (optional)

Bilder ausblenden

  • 1

    Alle Zutaten in einen Mixer geben.

  • 2

    1-2 Minuten auf hoher Stufe schaumig rühren.

Expertentipps

  • Tauschen Sie das Orangensaftkonzentrat gegen gefrorene Orangenananas oder Piña Colada-Mischung aus, um eine leckere Note zu erhalten.

Nährwertangaben

Serviergröße: 1 Portion
Kalorien
440
Kalorien von Fett
70
% Täglicher Wert
Gesamtfett
8g
12%
Gesättigte Fettsäuren
4 1 / 2g
24%
Transfett
0g
Cholesterin
30 mg
10%
Natrium
220 mg
9%
Kalium
1250 mg
36%
Gesamte Kohlenhydrate
75 g
25%
Ballaststoffe
1g
5%
Zucker
72 g
Protein
17g
Vitamin A.
30%
30%
Vitamin C
230%
230%
Kalzium
50%
50%
Eisen
2%
2%
Börsen:

0 Stärke; 1 1/2 Frucht; 2 anderes Kohlenhydrat; 1/2 Magermilch; 1 1/2 fettarme Milch; 0 Milch; 0 Gemüse; 0 sehr mageres Fleisch; 0 mageres Fleisch; 0 fettreiches Fleisch; 0 Fett;

* Die täglichen Prozentwerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Mehr zu diesem Rezept

  • Es gab drei Restaurants, in denen wir immer waren, wenn meine Mutter uns als Kinder ins Einkaufszentrum brachte.

    Zuerst gab es Hot Dog am Stiel. Aber niemals für Hot Dogs. Nein, Mama war besessen von dem Käse am Stiel und sie ließ uns sie als Treibstoff vor dem Einkauf besorgen. Und wir haben diese gebratenen Käsesticks gegessen, als wären sie die letzte Mahlzeit unseres Lebens.

    Zweitens gab es immer einen Zwischenstopp bei See's Candies. Die Damen in Weiß, die auf der Arbeitsplatte arbeiteten, verteilten ein süßes Stück Schokolade zum Testen des Geschmacks, während Mama über der Arbeitsplatte stand und ihr Pfund Lieblingsschokolade heraussuchte.

    Dann gingen wir zu den Bekleidungsgeschäften, eine Routine, die ich damals nicht sehr schätzte. Ich erinnere mich, wie ich vor lauter Erschöpfung mit schmerzenden Beinen auf dem Boden lag, bis Mama endlich und gesegnet sagte, sie sei mit dem Plündern der Gestelle fertig und wir würden abwarten, ob die Ankündigung kommen würde. (Und das war fast immer so.)

    Das bringt uns zum dritten und letzten Stopp: Orange Julius ™. Große, schaumige Tassen süßer Orangennektar. Mama hat es genauso geliebt wie wir. Normalerweise kaufte sie eine große Tasse und wir teilten uns alle. Aber wenn wir wirklich, wirklich, wirklich gut wären, würde sie uns jedem ein eigenes Glas geben.

    Natürlich wusste ich in dem Moment, als ich aufs College kam und feststellte, dass 1) ich mir kein 5-Dollar-Glas cremigen Orangensaft leisten konnte und 2) wie viele Kalorien in den Einkaufszentren enthalten waren, dass ich einen DIY-Tausch machen musste.

    Und so schüttete ich all diese Leidenschaft für das Einkaufen mit meiner Mutter in den Mixer, tauschte ein paar Zutaten aus und machte eine verdammt leckere DIY-Version.

    Meine Kinder kamen gerade von der Schule nach Hause, als sie aus dem Mixer kamen.

    „Whoooaaa. Das ist gut!" sagten die Tween-Zwillinge und nippten direkt aus dem Mixer. "Können wir ein Glas haben?"

    Ich nahm drei Gläser aus den Schränken. Gießen Sie allen eine herzliche Portion. Plastikstrohhalme in jeden geschoben. Und wir saßen da und nippten und summten und summten - sie, weil dieses Rezept so gut ist, und ich, weil ich endlich den Geschmack eines Orange Julius ™ genießen konnte, ohne das Einkaufen überleben zu müssen. Win-Win.

  • Yoplait ist eine eingetragene Marke von YOPLAIT MARQUES (Frankreich), die unter Lizenz verwendet wird.
  • Die hier genannten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Schau das Video: One of The Last Orange Julius Stands in Southern California - Food Review At Empty Westminster Mall