Neue Rezepte

Reisefoto des Tages: Stilton Cheese

Reisefoto des Tages: Stilton Cheese


Dieser Käse ist in England eine Frage des Nationalstolzes

Jährlich werden mehr als 1 Million Stilton Käselaibe hergestellt.

Wenn Sie gezwungen sind, einen Klassiker zu wählen Englischer Käse, besteht eine gute Chance, dass sich viele Leute für Stilton entscheiden: einen Blauschimmelkäse, der (offiziell) nur in den Grafschaften Derbyshire, Nottinghamshire und Leicestershire in England hergestellt wird.

Klicken Sie hier, um die Reisefoto des Tages-Diashow zu sehen!

Laut Europäischer Union Gesetz, muss nicht nur in diesen drei Landkreisen hergestellt werden, sondern muss "aus lokal erzeugter Milch hergestellt werden, die vor der Verwendung pasteurisiert wurde, in zylindrischer Form hergestellt werden, altern und eine eigene Schicht oder Kruste bilden dürfen, darf niemals gepresst werden, und muss blaue Adern haben, die von der Mitte des Käses ausstrahlen."

Mit anderen Worten, Stilton gilt nicht als irgendein anderer Blauschimmelkäse. Es ist eine englische kulinarische Ikone.

Sie haben ein Reisefoto, das Sie teilen möchten? Senden Sie es weiter an lwilson[at]thedailymeal.com.

Folgen Sie dem Reiseeditor von The Daily Meal Lauren Wilson auf Twitter.


Wo kann man dieses Weihnachten den besten Stilton kaufen?

Stilton, der König jeder Weihnachtskäseplatte, passt gut zu einem fruchtigen Chutney, Hafercrackern und für die Mutigeren sogar zu einem Mince Pie!

Von Käsehändlern wie Paxton und Whitfield bis hin zu Supermärkten haben wir eine große Auswahl an festlichen Käsesorten probiert, um den besten Stilton für unsere Gäste zu Weihnachten zu servieren.

Und unser bester Stilton von 14 getesteten wird Sie vielleicht überraschen.

Dieser riesige Käselaib kommt am Weihnachtstag gut an, aber bei so viel davon sind Reste unvermeidlich. Stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihre Kosten kommen, indem Sie Ihren Stilton richtig lagern, damit er zum Zeitpunkt des Verfallsdatums noch so frisch ist wie am Tag des Kaufs. Um dies zu erreichen, stellen Sie sicher, dass der Stilton vor dem Kühlen lose in Wachspapier eingewickelt und mit Frischhaltefolie bedeckt ist. Denken Sie daran, dass Stilton eingefroren werden kann, aber beim Auftauen möglicherweise etwas von seinem starken Geschmack verliert und sich ideal für Saucen eignet. Beim Einfrieren in kleine Stücke schneiden und in einen Gefrierbeutel geben.

Alle Preise sind freibleibend.

Gesamtnote: 86/100

Unser bester Stilton ist eine ausgezeichnete Wahl für Ihre festliche Käseplatte. Dieses satte, reife Blau ist unglaublich glatt und cremig, sodass es im Mund zergeht. Sanft, aber komplex im Aroma, liebten wir die komplementäre Cremigkeit mit herben und hefigen Noten. Es hat einen ausgewogenen, spritzigen Geschmack und eine muffige Erdigkeit, während unser Panel den salzigen, bitteren Hit sowie die Milchqualität genossen hat.

Dieser Stilton-Käse belegte den ersten Platz in unserem besten Stilton-Geschmackstest.

Lidl, £2,99 für 220g

Gesamtnote: 84/100

Ein köstliches Aroma mit sanften, aber tiefen herzhaften Noten. Cremig mit sattem Umami-Duft und einer holzigen Rinde, die geschmacklich ebenso beeindruckend war. Würzig und bitter im Geschmack, die meisten unserer Tester genossen seine Durchschlagskraft. Der glatte Käse hat eine herausragende Cremigkeit, war aber für einige etwas zu salzig.

Dieser Käse belegte in unserem besten Stilton-Geschmackstest den zweiten Platz.

M&S, £8,00 für 500g

Gesamtnote: 84/100

Viele appetitliche blaue Äderungen durchziehen diesen weichen und cremigen Käse. Wir liebten das rustikale, zerknitterte Aussehen der aschbraunen Rinde sowie den hefigen Geschmack. Ein raffiniertes Aroma, Noten von spritzigem Blau springen hervor und erfreuen sich gegen seine weiche Cremigkeit. Die Rinde hat einen heuartigen Geschmack, der sich gut mit dem komplexen Blauton und der reichen Milchigkeit verbindet. Der kräftige Geschmack dieses Käses und das ausgeprägte Salz könnten jedoch für manche etwas zu stark sein.

Dieser Käse belegte in unserem besten Stilton-Geschmackstest den zweiten Platz.

JETZT KAUFENer Fine Cheese Co, £6.25 für 250g

Gesamtnote: 83/100

Dieser Stilton hat eine fantastische Geschmackstiefe. Es ist ein cremiger Käse mit einem abgerundeten Aroma und hat bäuerliche Noten von Heu und Gras, die von einem wunderbaren, fruchtigen und süßen Nachgeschmack gefolgt werden. Frisch mit einer angenehmen Würze durch die gesprenkelten blauen Adern hat die Rinde einen köstlichen Strohgeschmack. Obwohl durch die Adern etwas körnig, passte seine insgesamt glatte Textur gut zu unserem Panel. Sein Geschmack war jedoch für einige überwältigend.

Dieser Käse belegte in unserem besten Stilton-Geschmackstest den vierten Platz.

KAUFE JETZT Riverford, £3,95 für 200g

Gesamtnote: 82/100

Viel Blau ist in diesem krümeligen Käse gleichmäßig gesprenkelt. Appetitlich reich und dennoch sanft im Aroma, ergänzen seine leichten Umami-Noten seine subtile, süße Cremigkeit und den leichten Geschmack. Abgesehen von der unausgewogenen Salzigkeit genossen wir seinen cremigen Geschmack und seine Textur sowie seinen milden Geschmack.

Dieser Käse belegte in unserem besten Stilton-Geschmackstest den fünften Platz.

Gesamtnote: 79/100

Unser Gremium wurde von dem scharfen und komplexen Aroma dieses Käses gelockt. Eichige, bäuerliche Noten verleihen ihm ein schönes Umami-Aroma, das durch seine Cremigkeit reicher wird. Es hat einen holzigen Geschmack, einen köstlichen Geschmack und eine schöne Milchigkeit für das Gleichgewicht, aber dies könnte das Salz durchschneiden, das einige als zu stark empfanden. Der Käse schmilzt anfangs im Mund, hinterlässt aber gegen Ende eine feine Körnigkeit.

Dieser Käse belegte in unserem besten Stilton-Geschmackstest den sechsten Platz.

KAUFE JETZT Waitrose & Partners, £15 für 1,1kg

Gesamtpunktzahl: 77/100

Geschmeidig und unwiderstehlich cremig, obwohl im Aroma ziemlich weich, hat dieser Käse subtile erdige Noten und einen verführerischen Meersalz-Hit. Herrlich tief schmeckend, lobten die Tester die Schärfe der blauen Adern, die durchweg gepunktet sind, und die subtilen fruchtigen Untertöne, die von seiner Cremigkeit unterstützt werden. Köstlich salzig, aber sein übermäßig würziger Geschmack hat allen gefallen.

Dieser Käse belegte in unserem besten Stilton-Geschmackstest den siebten Platz.

Koop, £3 für 200g

Gesamtnote: 76/100

Trotz seines festen und dichten Aussehens ergibt dieser Käse ein krümeliges, glattes Angebot, das angenehm mit einem sehr einfachen und mild-herben Aroma ist. Es ist köstlich mit einer angenehmen Cremigkeit, wurde aber eher mit einem reifen Cheddar verglichen. Die Tester haben einige pikante, bittere Noten herausgesucht, fanden sie aber auf der zahmeren Seite. Angenehm für diejenigen, die einen sanfteren Stilton suchen, wird jedoch diejenigen enttäuschen, die einen robusteren Geschmack bevorzugen.

Dieser Käse belegte in unserem besten Stilton-Geschmackstest den achten Platz.

Gesamtnote: 72/100

Ein weicher, gelber Käse mit weißer, aschiger Rinde und vielen köstlich aussehenden blauen Adern. Seine krümelige, glatte und cremige Textur war ein Gewinn für unser Panel. Trotz seines milden, Cheddar-ähnlichen Aromas hat der Käse einen starken Stilton-Geschmack. Seine ausgewogene Würze harmoniert wunderbar mit dem salzigen, hefigen Geschmack und die subtilen, süßen Untertöne verleihen Tiefe. Leider endet er mit einer starken Bitternote.

Dieser Käse belegte in unserem besten Stilton-Geschmackstest den neunten Platz.

Tesco, £2,50 für 400g

Gesamtnote: 72/100

Ein mildgelber Stilton mit einer schönen braunen Rinde und grün-blauer Maserung. Seine butterartige, cremige Textur kam bei unserem Panel gut an. Obwohl es ein schönes salziges Aroma hat, fehlen ihm die ausgeprägten würzigen, erdigen Stilton-Eigenschaften. Ein recht dezenter Käse, wir liebten den leicht bitteren Geschmack und die Cremigkeit des Geschmacks, die von einer ausgewogenen Salzigkeit unterstützt wird, aber der Käse hat ziemlich den reifen Geschmack, den wir uns gewünscht haben.

Dieser Käse belegte in unserem besten Stilton-Geschmackstest den neunten Platz.

Aldi, £2,99 für 454g

ASDA Extra Special Blauer Stilton 71/100, £2 für 220g

Paxton & Whitfield Stilton 70/100, £27 pro kg

Cropwell Bishop Creamery Reifer blauer Stilton 67/100, Ocado, 4,95 für 300g


Die Haferflocken mit einem Nudelholz oder in einer Küchenmaschine zerdrücken. Butter schmelzen, unter die Haferflocken rühren und in den Boden der Form drücken. Fügen Sie Scheiben oder Teelöffel Membrillo über den Boden. Im Kühlschrank aufbewahren, während Sie die Füllung machen.

Backofen auf 150°C Umluft, Gas 3 vorheizen. Frischkäse, Ricotta und Eigelb verquirlen, durch den Stilton rühren und auf den Haferflockenboden löffeln. Backen Sie für ungefähr 1 Stunde oder bis gerade eingestellt. Es wird immer noch leicht wackelig sein, aber es wird beim Abkühlen fest.

Fahren Sie mit einem Messer um den Rand (um Risse zu vermeiden) und lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es über Nacht im Kühlschrank lassen. Bei Zimmertemperatur mit den in etwas Olivenöl gerösteten Pekannüssen servieren.


  • ½ Tasse verpackter brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Butter, weich
  • ½ Tasse (2 Unzen) zerbröckelter Stilton-Käse
  • ¼ Tasse getrocknete Preiselbeeren
  • ¼ Tasse gehackte Pekannüsse, geröstet
  • 8 geschälte Bartlett-Birnen (ca. 3 3/4 Pfund)
  • ¼ Tasse Apfelsaft
  • 1 Esslöffel Portwein

Kombinieren Sie Zucker und Butter in einer kleinen Schüssel und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie Käse, Preiselbeeren und Pekannüsse hinzu und rühren Sie gut um.

Schneiden Sie 1 Zoll vom Stielende jeder Birnenreserveoberseite ab. Entfernen Sie den Kern vom Stielende und schöpfen Sie mit einer Melonenkugel oder einem Löffel etwa 2 Esslöffel Fruchtfleisch aus jeder Birnenhälfte, um eine Tasse zu formen. Schneiden Sie bei Bedarf etwa 1/4 Zoll von der Basis der Birnen ab, damit sie flach sitzen. Legen Sie die Birnen in eine 13 x 9-Zoll-Auflaufform. Füllen Sie jede Birne mit etwa 2 Esslöffeln Zuckermischung und setzen Sie die Oberseite auf jede.

Saft und Portwein in einer kleinen Schüssel mischen und in eine Auflaufform geben. Backen Sie Birnen bei 375° für 30 Minuten oder bis sie weich sind. Warm servieren.


So funktioniert Käse

Käse ist überall. Es gibt eine Theorie, dass es fast alles - von Sandwiches und Hamburgern bis hin zu Pasta und Salaten - besser schmecken lässt. Es ist ein klassischer Belag für Cracker, und eine Pizza ohne warmen, klebrigen Mozzarella ist schwer vorstellbar. Wenn etwas kitschig ist, nennen wir es vielleicht "käsig". Wenn Sie sich fotografieren lassen, sagen Sie "Käse". Fans der Fußballmannschaft der Green Bay Packers tragen Schaumkäsespalten auf dem Kopf.


Cate Gillon/Getty Images
Ein Arbeiter in einem Käseladen in London schneidet eine Runde Brie.
Sehen Sie mehr Bilder von klassischen Snacks.

Amerikaner lieben ihren Käse: Im Jahr 2005 konsumierten die Amerikaner durchschnittlich 31,4 Pfund Käse pro Person. Die Griechen konsumieren am meisten pro Person und Jahr – 58,7 Pfund [Quelle: Wisconsin Milk Marketing Board] – aber die Vereinigten Staaten sind mit 4,3 Millionen Tonnen im Jahr 2005 weltweit führend in der Käseproduktion [Quelle: US Dairy Export Council] . Es gibt mehrere Gesetze, die den Verkauf und die Herstellung von Käse in den Vereinigten Staaten regeln. Zum Beispiel können viele Käsesorten in den Vereinigten Staaten nicht verkauft werden, da die FDA verlangt, dass alle Rohmilchkäse (Käse aus nicht pasteurisierter Milch) mindestens 60 Tage gereift sein müssen [Quelle: FDA]. Rohmilch kann Bakterien enthalten, die lebensmittelbedingte Krankheiten verursachen. Gereifter Käse wie Parmigiano-Reggiano ist zu salzig, sauer und trocken, um Bakterien aufzunehmen.

Besuchen Sie die Käseabteilung eines jeden Lebensmittelgeschäfts und Sie werden eine schwindelerregende Vielfalt an Formen, Größen, Texturen, Geschmacksrichtungen und Käsesorten bemerken. All das hat jedoch einiges gemeinsam. Käse ist im Grunde eine leicht zu transportierende und haltbare Form von Milch (meist von Kühen, aber auch von Ziegen, Schafen und anderen Tieren). Milch besteht in ihrem natürlichen Zustand zu mehr als 80 Prozent aus Wasser. Sobald Sie das Wasser entfernen und die restlichen Feststoffe komprimieren, haben Sie Käse [Quelle: Jenkins]. Auf dem Weg dorthin gibt es viele verschiedene Dinge, die Käser tun können, um den Geschmack und das Aussehen des Käses zu verändern.

Aber wie passiert das genau? Warum machen (und essen) wir Käse, der stinkend und schimmelig ist? Sind Velveeta und Cheez Whiz echter Käse? Und warum werden diese Packers-Fans überhaupt "Cheeseheads" genannt? In diesem Artikel erfahren wir alles über die verschiedenen Käsesorten, wie Käse hergestellt wird und über seinen Platz in unserer Geschichte und Kultur.

Es gibt viele verschiedene Käsesorten und keine einheitliche Klassifizierung. Einige Käsesorten fallen auch in mehr als eine Kategorie. Sie können nach Alter, Herkunftsland, Fettgehalt, Milchanteil, Herstellungsverfahren, Textur und besonderen Eigenschaften klassifiziert werden. Steven Jenkins, ein renommierter amerikanischer Käseexperte und Mitglied der Confrérie des chevaliers du Taste Fromage (einer Elitegesellschaft von Käsekennern), schlägt die folgenden Kategorien vor [Quelle: Jenkins]:

  • Frisch
  • weich gereift
  • Gewaschene Rinde
  • Naturrinde
  • Blau geädert
  • Ungekocht, gepresst
  • Gekocht, gepresst
  • Verarbeitet

Frischkäse sind die grundlegendsten. Sie sind ungekocht, ungealtert und enthalten manchmal noch Molke (der flüssige Teil der Milch). Sie sind nicht sehr lange haltbar und müssen daher kurz nach der Herstellung verzehrt werden. Diese Käsekategorie umfasst Mozzarella, Hüttenkäse, Ricotta, Frischkäse, Bauernkäse, Mascarpone und Queso Fresco. Frischkäse zeichnet sich durch seine weiche, cremige Textur und seinen milden Geschmack aus.


Filippo Monteforte/AFP/Getty Images
Parmesan Käse

Weichgereifter Käse haben eine halbweiche Textur und manchmal eine weiße oder "blumige" Rinde. Diese entsteht durch das Aufbringen von Formen (dazu später mehr). Weichgereifter Käse ist normalerweise etwas aromatischer und butterartiger als Frischkäse, aber er ist immer noch sehr mild. Camembert und Brie sind Beispiele für diese Käsesorte.

Die meisten Sorten von "stinky" Käse, wie Limburger, sind gewaschene Rinde, oder Klosterkäse. Diese Käse haben eine rötlich-orange Rinde. Der "Gestank" entsteht durch das Waschen in einer Flüssigkeit wie Salzwasser, Wein oder Bier während der Reifephase. Das Waschen fördert das Wachstum von Bakterien und Schimmel, was dem Käse einen sehr starken Geruch und Geschmack verleiht.

Einige Käsesorten haben Rinden, die sich auf natürliche Weise bilden, ohne dass Schimmelpilze oder Bakterien eingeschleppt werden. Diese Käse mit Naturrinde sind in der Regel gealtert und schwerer als andere Käsesorten. Viele von ihnen werden aus Rohmilch hergestellt, darunter der englische Stilton und der französische Fromage de chèvre.

Englischer Stilton ist a Blauschimmelkäse. Diese Käse ähneln Marmor, mit bläulich-grünen Adern, die sich durch den blassen Käse kreuzen. Die Adern sind Schimmelkulturen, die während des Käseherstellungsprozesses eingebracht werden. Je nach Käsesorte kann der Schimmel ihm einen sehr starken Geschmack verleihen. Maytag Blue, Gorgonzola und Roquefort sind weitere Beispiele für Blauschimmelkäse.

Cheddar, einer der bekanntesten Käsesorten, ist ein ungekocht, gepresst Käse. Dies bedeutet, dass der Käsebruch nicht erhitzt wurde und der Käse gepresst wurde, um ihm eine sehr kompakte, dichte Textur zu verleihen. Gekocht, gepresst Käse wird vor dem Pressen erhitzt. Parmigiano-Reggiano, Gruyère und Emmentaler sind gekochte, gepresste Käsesorten. In dieser Kategorie sind Pasta Filata, Käse wie Provolone, bei dem der Bruch gedehnt wird.

"Little Miss Muffet saß auf einem Tuffet,
Essen ihren Quark und Molke
Da kam eine Spinne, die sich neben sie setzte
Und verschreckte Miss Muffet."

Viele Kinder kennen diesen Kinderreim, der Anfang des 19. Jahrhunderts erstmals gedruckt erschien. Miss Muffets "Quark und Molke" waren wahrscheinlich entweder Hüttenkäse oder Junket, ein Dessert aus Milch, Zucker und Lab. Was das Tuffet angeht, war es wahrscheinlich eine Verkleinerungsform des Wortes "tuft" und bedeutete "niedriger Stuhlgang".

Schmelzkäse ist technisch gesehen kein Käse, sondern ein Nebenprodukt der Käseherstellung. Er kann aus Käseresten hergestellt werden, aber Schmelzkäse kann auch Molke, Sahne, Wasser, Farbstoffe, Gummi und andere Zutaten enthalten. Es hat eine lange Haltbarkeit, schmilzt leicht und kann in streichfähigen Sorten hergestellt werden. Zu dieser Käsesorte gehören amerikanischer Käse (obwohl dieser Name auch für einige in den USA hergestellte Cheddars verwendet wird) sowie Produkte wie Cheez Whiz, Velveeta und Sprühkäse. Allerdings wird nicht jeder Schmelzkäse in den USA hergestellt – auch der französische La Vache Qui Rit (Lachende Kuh) wird verarbeitet.

Käse (mit Ausnahme von Schmelzkäse) kann mit Milch von anderen Säugetieren als Kühen hergestellt werden. Roquefort, ein Blauschimmelkäse, und Pecorino Romano, ein gekochter, gepresster Käse, werden beide aus Schafsmilch hergestellt. Mit Ziegenmilch können viele Käsesorten hergestellt werden, darunter auch weichgereifter und blauschimmelkäse.

Unabhängig von der Quelle ist Milch der Hauptbestandteil bei der Käseherstellung. Im nächsten Abschnitt werden wir uns ansehen, wie all diese Käsesorten hergestellt werden.


Schnelle Quiche-Umfrage

Eine Auflaufform mit dem Teig auslegen


Unsere besten Blauschimmelkäse-Rezepte

Nicole Franzen

Blauschimmelkäse ist ziemlich polarisierend: Die meisten Menschen lieben oder hassen ihn, und wir können sehen, warum. Bei einem so starken Geruch und Geschmack kann es manchmal überwältigend sein. Aber zum Glück haben wir für diejenigen, die ihren Käse ein bisschen mehr Funk haben wollen, viele Ideen, die Ihnen helfen, Ihren Blauschimmelkäsekonsum zu maximieren. Sie können mit einem Salat nichts falsch machen, probieren Sie einen mit Edelsteinsalat und Trauben oder französischen Linsen. Und natürlich gibt es immer den klassischen Cobb-Salat (einer unserer persönlichen Favoriten). Oder machen Sie es mit Rahm-Mangold schmelzig. Sie können es sogar in eine Sahnesauce rühren! Wir stehen zu 100% hinter Ihrem Heißhunger auf Blauschimmelkäse, egal was es mit Ihrem Atem macht.

Blauschimmelkäse-, Trauben- und Edelsteinsalat-Salat

Blauschimmelkäse-, Trauben- und Edelsteinsalat-Salat

Glutenfreie Süßkartoffel-Gnocchi mit Gorgonzola-Sahnesauce

Diese lebendigen, leicht süßen Gnocchi wurden von der Stylistin Judy Haubert als glutenfreie Option entwickelt, um die reichhaltige Gorgonzola-Sahnesauce von Portland-Koch Jenn Louis zu begleiten. Holen Sie sich das Rezept für Glutenfreie Süßkartoffel-Gnocchi mit Gorgonzola-Sahnesauce »

Französischer Linsensalat mit Blauschimmelkäse

Eine neutrale Basis aus Linsensalat lässt die angenehme Schärfe des Bleu d’Auvergne Käse, der in Süßwein bei . gereift ist La Fromagerie du Comtat, stehen in diesem Salat im Mittelpunkt. Holen Sie sich das Rezept für Französischen Linsensalat mit Blauschimmelkäse »

Apple und Stilton Welsh Rarebit Bites

Pikanter Stilton ersetzt den traditionelleren Cheddar in dieser mundgerechten Variante des klassischen britischen Gerichts. Holen Sie sich das Rezept für Apple and Stilton Welsh Rarebit Bites »

Cobb-Salat

Rinderbacke und Stout Pie mit Stilton Gebäck

"Wenn man einen Kuchen backt, sollte man ihn nachsichtig machen", sagt Chefkoch Daniel Doherty aus London und New York's Duck & Waffle. Er folgt seinem eigenen Rat für diese fleischgefüllte Pastete mit einer scharfen Kruste. Holen Sie sich das Rezept für Beef Cheek and Stout Pie mit Stilton Pastry »

Endivien-Roquefort-Salat mit geräuchertem Pfeffergelee und Haselnüssen

Grüne Bohnen, Kräuter, Endivien und Birnen werden in einer Sherry-Vinaigrette angerichtet, mit Roquefort und gerösteten Nüssen bestreut und mit pikantem Pfeffergelee in diesem Salat von The Grain Store in London beträufelt. Holen Sie sich das Rezept für Endivien-Roquefort-Salat mit geräuchertem Pfeffergelee und Haselnüssen »

Rahm-Mangold mit Gorgonzola, Roggenbrösel und Walnüssen

In dieser aufgebauschten Version der klassischen Beilage ersetzt Mangold Spinat und Gorgonzola verleiht Tiefe und eine cremigere Textur. Holen Sie sich das Rezept für Rahm-Mangold mit Gorgonzola, Roggenbrösel und Walnüssen »

Gefüllter Lauch mit Blauschimmelkäse, Rosinen und Mandeln

Gorgonzola-Rucola-Nudelsauce

Diese cremige Sauce, die charakteristische Sauce der Cantina Pierino in Buenos Aires, ist duftend und sorgt für eine reichhaltige und dekadente Pasta. Holen Sie sich das Rezept für Gorgonzola-Rucola-Nudelsauce »

Blauschimmelkäse-Wedge-Salat

Sowohl Blauschimmelkäse als auch italienische Dressings schmücken den klassischen Eisbergkeilsalat. Holen Sie sich das Rezept für Blauschimmelkäse-Wedge-Salat »

Burger mit Blauschimmelkäsefüllung

Schnell eingelegte Cremini-Pilze und rote Zwiebeln sind eine pikante Folie für saftige Burger mit Blauschimmelkäsefüllung. Rezept für Burger mit Blauschimmelkäsefüllung »

Gegrillte Romaine mit Blauschimmelkäse und Speck

Frische Römersalatköpfe werden in der Mitte geteilt, gegrillt, bis sie verkohlt und rauchig sind, und dann mit Blauschimmelkäse und Speck für diesen sättigenden Salat belegt. Holen Sie sich das Rezept für gegrillte Romaine mit Blauschimmelkäse und Speck »

Treviso- und Gorgonzola-Tarte

Zart aromatisierter Treviso wird mit scharfem Gorgonzola kombiniert und auf kissenförmigem Blätterteig gebacken. Holen Sie sich das Rezept für Treviso-Gorgonzola-Tarte »

Schimmelkäse-Dip

Dieser herbe, kühlende Dip ist aus gutem Grund ein Klassiker – er passt perfekt zu feurigen Buffalo Wings. Holen Sie sich das Rezept für Blauschimmelkäse-Dip »

Rahmzwiebelgratin

MEHR ZU LESEN

Über die Konditorei und den Punkrock-Appeal von Pop-ups

Im Vorfeld ihrer ersten kulinarischen Kollaboration setzen sich Natasha Pickowicz und Doris Hồ-Kane zusammen, um darüber zu sprechen, wie man unauffällig bleibt.


Britische Fleischpasteten

Todd Coleman

Von traditionellen Gerichten wie Mincemeat Pies bis hin zu modernen Interpretationen alter Klassiker sind diese herzhaften Pies ein britischer Genuss.

Stargazy Pie (englischer Sardinenkuchen)

In diesem skurrilen Gericht aus Cornwall stecken ganze Sardinen ihre Köpfe durch die Kruste eines herzhaften Kuchens, der mit Speck, hartgekochten Eiern und einer mit Senf überzogenen Vanillesoße gefüllt ist. Holen Sie sich das Rezept für Stargazy Pie (englischer Sardine Pie) »

Steak und Stilton Pies

Scharfer Stilton-Käse und malziges Stout-Bier bereichern die Füllung dieser klassischen Fleischpasteten aus Lancashire. Siehe das Rezept für Steak und Stilton Pies » Dieses traditionelle Lancashire Pork Pie-Rezept wird normalerweise kalt serviert, oft mit einem Klecks englischem Senf. Siehe das Rezept für English Pork Pie

Moderner Hackfleischkuchen

Johannisbeeren, Rosinen, Nüsse und Gewürze versüßen diese traditionelle Hackfleischpastete. Siehe das Rezept für Modern Mincemeat Pie

Traditioneller Hackfleischkuchen

Eine Version von Hackfleischpastete, die im klassischen Band von 1861 von _[Mrs. Beeton’s Buch der Haushaltsführung](/ Shepherd’s Pie hat seinen Namen von der romantischen Vorstellung, dass er vor langer Zeit von Hirten im Norden Englands gegessen wurde! Wir haben uns entschieden, unsere mit Lamm zu machen, um den Geist der Idee zu bewahren. Siehe das Rezept für Shepherd’s Pie

MEHR ZU LESEN

Über die Konditorei und den Punkrock-Appeal von Pop-ups

Im Vorfeld ihrer ersten kulinarischen Kollaboration setzen sich Natasha Pickowicz und Doris Hồ-Kane zusammen, um darüber zu sprechen, wie man unauffällig bleibt.


Geschmack des Südens: Pimiento-Käse

Mischen Sie Käse, Mayonnaise und Pimientos als Basis für einen köstlichen Südstaaten-Aufstrich &mdashpimiento-Käse.

Pimiento-Käse-Rezepte

Pimiento-Käse, Barbecue, Wels und Grütze – alles Beispiele für wahre kulinarische Ikonen des Südens. Doch trotz ihrer bescheidenen Anfänge sind die Dixie-geborenen Edelsteine ​​im ganzen Land beliebt geworden. Geben Sie Pimiento-Käse ein. Ein Kochbuch mit einem echten Pimiento-Käserezept, geschweige denn die vielen regionalen Variationen wie Paprika oder Jalapeño-Paprika, ist fast unmöglich, Lieblingsrezepte zu finden, die mündlich überliefert sind. Daher bleibt die Popularität dieses einzigartigen Aufstrichs weitgehend auf Staaten unterhalb der Mason-Dixon-Linie beschränkt, wo er seinen Platz als südliche Delikatesse einnimmt.

"Ich habe selten einen Nicht-Südländer getroffen, der wusste, was es war", sagt der Schriftsteller und aus North Carolina stammende Reynolds Price. Aber sobald die Unbekannten die Gelegenheit haben, Pimiento-Käse zu probieren, fügt Reynolds hinzu: "Sie nehmen es bei Kontakt auf."

Was ist Pimiento-Käse?
Für den Uneingeweihten ist es kaum mehr als geriebener Käse, gehackte Pimiento-Paprikaschoten und ein wenig Mayonnaise. Für diejenigen Fans, die Pimiento-Käse direkt neben kaltem Brathähnchen und Teufelseiern als unverzichtbar bei jedem richtigen Country-Picknick einstufen, gibt es jedoch noch viel mehr. Für Liebhaber wird Pimiento-Käse zu einem Must-Have, der einen gewöhnlichen gegrillten Käse zu etwas Himmlischem macht und die Messlatte für Cheeseburger und Omeletts dramatisch höher legt.

Welcher Käse eignet sich am besten für Pimiento-Käse?
Bewunderer sind sich einig, dass scharfer Cheddar-Käse Pimiento-Käse und ein Rückgrat ist. Auch hochwertige Mayonnaise wie Hellmann&aposs oder Duke&aposs ist selbstverständlich. Aber hier beginnen sich die Meinungen zu teilen. In Bezug auf die Textur teilt der Südstaaten-Kochbuchautor James Villas häufige Fragen wie: Soll der Käse gerieben oder püriert werden? Wenn gerieben, grob oder fein? Wenn püriert, ist die Gabel oder die moderne Küchenmaschine das beste Werkzeug?

Auf unserer Suche nach der endgültigen Mischung haben wir die Senior Food Editor Mary Allen Perry nach ihrem geheimen Pimiento-Käserezept gefragt. Sie stimmte zu, gab aber zu: "Mein Rezept war ursprünglich das meiner Urgroßmutter Kersh, die bis zu ihrem 98. Lebensjahr lebte, schlank, schlank und furchtlos vor Fettgehalt."

Mary Allen griff auf Kindheitserinnerungen zurück, um diese fabelhafte Formel festzuhalten. Egal, ob Sie Pimiento-Käse zum Füllen von Selleriestangen oder zum Bestreichen von Crackern oder einer Scheibe Ihres Lieblingsbrotes verwenden, Sie sollten sich mit dieser tollen Version und ihren Variationen sicher fühlen.

Grundrezept für Pimiento-Käse
Zutaten

1 1/2 Tassen Mayonnaise
1 (4-oz.) Glas gewürfelter Pimiento, abgetropft
1 Teelöffel. Worcestersauce
1 Teelöffel. fein geriebene Zwiebel
1/4 TL. gemahlener roter Pfeffer
1 (8-oz.) Block extra scharfer Cheddar-Käse, fein gerieben
1 (8-oz.) Block scharfer Cheddar-Käse, zerkleinert

Die ersten 5 Zutaten in einer großen Schüssel verrühren, Käse einrühren. Im Kühlschrank bis zu 1 Woche lagern.


Die 10 besten gegrillten Käsesandwiches

April ist National Grilled Cheese Sandwich Month. Das ist richtig: Jemand (irgendwo) hat dieses beliebte Hausmannskost für eine einmonatige Feier würdig erklärt. Selbst von den berühmtesten Köchen geliebt und neu erfunden, ist der Grillkäse längst seinen Weißbrot- und Schmelzkäsetagen entwachsen. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der besten Hommagen an dieses amerikanische Grundnahrungsmittel. Die folgenden sind definitiv: Feta-than-Life-Sandwiches.

Diese gestapelte Kreation wurde aus der Vorliebe des in Ontario ansässigen Küchenchefs Randy Feltis für exotische Käsesorten und dick geschnittenes Brot geboren. Zwischen dem mit Knoblauch, Petersilie und Butter gewürzten Laib geschmolzen, liegt eine brillante Mischung aus Brie, gereiftem Cheddar, italienischem Asiago und Havarti-Käse. Fotograf: Douglas Bradshaw Food-Stylistin: Claire Stubbs Prop-Stylistin: Janet Walkinshaw

Ein köstliches Sandwich mit gegrilltem Käse in Kombination mit Wurstwaren und einem Spiegelei ist eine der vielen appetitlichen Kreationen auf der Speisekarte des Campanile in Los Angeles im Rahmen der wöchentlichen Grilled Cheese Night.

Dieses Salat-Sandwich ist inspiriert von Insalata Caprese, einem Gericht aus Mozzarella, reifen Tomaten und frischem Basilikum aus der Region Kampanien im Südwesten Italiens. Dazu sagen wir: "Buon appetito!" Bildnachweis: Shiv Harris/bellwetherstudio.com

Das Oregon Grille in Cockeysville, Maryland & ein malerisches Restaurant in Mdasha, umgeben von Pferdeland & Mdashis, die für diese rustikale Weißbrotexplosion verantwortlich sind, belegt mit Boursin- und Provolone-Käse sowie gerösteten Tomaten und Portobello-Pilzen.

Sie können sechs dieser perfekt gefüllten weichen Brezeln für 28 US-Dollar bekommen, was teuer klingt, aber wir sagen, machen Sie es (schließlich sind sie handgefertigt). Aus den prallen Kurven dieses gerösteten Leckerbissens sickert echter Cheddar-Käse, der auch darüber gestreut wird.

Diese einfache Kreation ist eine von mehreren Hot-Sandwich-Optionen im Buch des Starkochs Tom Colicchio 'Wichcraft. Es ist von der französischen Zwiebelsuppe inspiriert und enthält GruyÈre-Käse mit Röstzwiebeln auf geschnittenem Roggenbrot. Nachdruck aus dem Buch 'Wichcraft' von Tom Colicchio. Copyright & Kopie 2009 von Tom Colicchio. Herausgegeben von Clarkson Potter, einem Geschäftsbereich von Random House, Inc.

Diese Variante eines Klassikers aus dem Süden kreiert einen gegrillten Käse aus einer Gourmet-Version von Pimentkäse&mdashmade mit Gruyère, Provolone und Piquillo-Paprika&mdashand wird mit einem Schuss Tomatensuppe bei Max's Wine Dive in Houston serviert.

Die Bloggerin "The Inner Workings of a College Graduate", Meghann, beschloss, die geschmacklosen gegrillten Käsesandwiches, die sie als Kind aß, zu überarbeiten. Das Ergebnis? Zwischen zwei Scheiben von Jenna's Oatmeal Bread schichtet sie Schweizer Käse, Ziegenkäse, Äpfel und Spinat – perfekt gegrillt auf einem George Foreman Grill.

Ein weiterer köstlicher Genuss aus dem 'Wichcraft Kochbuch kombiniert diese von Pizza inspirierte Kreation Mozzarella, geröstete Tomaten, niçoise-Oliven, Oregano und gereifte Provolone auf Landbrot. Obwohl es traditionell in einer Sandwichpresse zubereitet wird, kann es auch in einer Pfanne mit Olivenöl gegrillt oder offen im Ofen erhitzt werden. Nachdruck aus dem Buch 'Wichcraft' von Tom Colicchio. Copyright & Kopie 2009 von Tom Colicchio. Herausgegeben von Clarkson Potter, einem Geschäftsbereich von Random House, Inc.


Schau das Video: Cheesemaking - visiting a Swiss dairyman