lu.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

6 Lebensmittel, die Ihr Haus reinigen können

6 Lebensmittel, die Ihr Haus reinigen können



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wenn Sie diese Lebensmittel in Ihrer Speisekammer oder Ihrem Kühlschrank haben, lassen Sie sie arbeiten

iStock/Thinkstock

Verbannen Sie scharfe Reinigungsmittel aus Ihrem Zuhause und versuchen Sie stattdessen, diese natürlichen Heilmittel zu verwenden.

Zitronen

Sie brauchen keine Reinigungsmittel mit Zitronenduft, um Putze dein Haus - Sie gerade brauche zitronen! Mit ihren leicht sauren Eigenschaften können Zitronen verwendet werden, um Fett und Schmutz auf Ihrem Herd und Ihren Geräten zu durchdringen. Sie können auch Messinggegenstände zum Glänzen bringen, solange sie aus echtem Messing bestehen und nicht nur vermessingt sind.

Sprudelwasser

Mach dir keinen Stress wegen dieses Getränk verschütten! Verschütten Sie es auf einem Ihrer fleckigen Teppiche oder Stoffe und beobachten Sie, wie die Reinigungskraft von Club Soda ihre Wirkung entfaltet. Ein Punkttupfer wird Sie tun, und tupfen Sie den Tupfer einfach weg.

Essig

Essig mit etwas mischen Zitronensaft, und Sie können Ihre Arbeitsplatten und Badezimmeroberflächen reinigen und desinfizieren. Halten Sie es von jedem Stein fern, und es wird die beste Waffe in Ihrem Reinigungsarsenal sein. Ein weiterer netter Trick, um Ihre Abflüsse von störenden Gerüchen von Essen zu reinigen, das sich in Rohrrillen verfangen hat, ist mit ein wenig Backsoda und Essig – das ist richtig, machen Sie einen Grundschulvulkan und Ihre Rohre können schnell und sicher gereinigt werden.

Zwiebel

Reiben Sie Ihren Grill mit einer Zwiebel ab und Sie werden zusehen, wie das angebackene Fett und der Schmutz von Ihren Grillrosten verschwinden. Drehen Sie die Hitze Ihres Grills super hoch und stechen Sie mit einer langen Grillgabel in eine Zwiebel und reiben Sie mit der flachen Seite nach unten über die Grill Gitter.

Mayo

Wenn Ihr Couchtisch einen Wasserringschaden aufweist, einen Löffel mayo wird helfen, es wegzunehmen. Einen Klecks davon auf den Fleck geben und einige Minuten einwirken lassen. Nehmen Sie ein feuchtes Tuch und reiben Sie die Mayo vorsichtig ein. Lassen Sie sie einwirken und wischen Sie dann überschüssige Mayo mit einem feuchten Tuch ab, gefolgt von einem weichen Poliertuch.

Gurke

Verwenden Sie Scheiben von Gurke zum Polieren von Edelstahlprodukten für einen makellosen Glanz!

*Dieser Artikel wurde ursprünglich im August 2014 veröffentlicht


Liste der sauberen Lebensmittel zum Ausdrucken

Die richtigen Lebensmittel im Haus zu haben, ist der Schlüssel zu einer sauberen und gesunden Ernährung. Drucken Sie dies Liste der sauberen Lebensmittel zum Einkaufen und zum Planen Ihrer wöchentlichen Mahlzeiten.

Liste der sauberen Lebensmittel zum Ausdrucken

Es ist kaum zu glauben, dass es ein Jahr her ist, seit ich unsere 30-tägige Clean-Eating-Challenge gemacht habe! Das Essen sauberer, unverarbeiteter Lebensmittel ist ein großer Teil unseres Lebens, um besser zu werden! Ich lebe immer noch größtenteils nach der 80/20-Regel, weil ich denke, dass es wirklich wichtig ist, sich hin und wieder etwas zu gönnen, um ein Fressen zu vermeiden. Denken Sie daran, der Schlüssel ist immer Mäßigung.

Einer der wichtigsten Aspekte einer sauberen Ernährung besteht darin, Ihre Küche mit den richtigen Lebensmitteln auszustatten. Schauen Sie sich diese Clean-Eating-Rezepte an, um sie auszuprobieren. Ich liebe es, alles, was ich versuche, mit dir zu teilen.

Oben ist meine eigene Clean Eating Food List, die Sie selbst ausdrucken können, um Ihre Mahlzeiten zu planen und immer gesunde, saubere Entscheidungen in Ihrem Haus zu haben.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne stellen!

Folge meinem “Clean Eating Recipes” Pinterest Board für viele weitere tolle Rezepte!


6 natürliche Möglichkeiten, die Luft zu Hause zu reinigen

Da die Luftverschmutzung in Delhi nach wie vor gefährlich ist, haben wir 6 natürliche Möglichkeiten zur Reinigung zu Hause aufgelistet.Wussten Sie, dass die Luft in Ihrem Zuhause tatsächlich 2 bis 5 Mal stärker verschmutzt und giftig ist als die Luft, die Sie im Freien einatmen? Es ist entsetzlich, wirklich. Wir machen regelmäßige Gesundheitschecks, nehmen täglich Tabletten ein, Stress durch Allergien, aber vernachlässigen das grundlegendste, was es gibt - die Qualität der Luft, die wir rund um die Uhr atmen. Alles, von den Matratzen, auf denen wir schlafen, bis hin zum Schlafanzug unserer Kinder, kann schädliche Chemikalien und Giftstoffe enthalten. Dr. Manoj K. Ahuja vom Healing Touch Hospital sagt: "Das Einatmen giftiger Gase kann Hautausschläge, Husten, Augenreizungen sowie asthmaähnliche Symptome verursachen. Formaldehyd, ein giftiges Gas, kommt in Insektiziden, Klebstoffen, Shampoos, Rasiercremes, Teppichen und ist tatsächlich krebserregend.Es kommt sogar im Zigarettenrauch vor, der einen wesentlichen Beitrag zur Luftverschmutzung leistet und zu potenziell tödlichen Komplikationen führen kann, selbst wenn es sich um Passivrauch handelt.Auch Chemikalien aus Farben, Holzarbeiten im Haus oder Büro-, Haar- und Nagelprodukte, Reinigungsprodukte und Reinigungsmittel - alle tragen zur Luftverschmutzung in unseren Häusern bei. Es überrascht mich, wie viele potenziell schädliche Schadstoffe in unseren Häusern eingeschlossen werden und wir nicht einmal ein Fenster öffnen können, um frische Luft zu schnappen !

Diese Bilder wurden von Dr. Trehan gesendet

— Arvind Kejriwal (@ArvindKejriwal) 10. Dezember 2015

Die Hauptstadt schnappt nach Luft, eingehüllt in eine dicke Decke aus giftigem Smog. Daher hielten wir es für angebracht, natürliche Wege zur Reinigung der Luft zu Hause und an Ihrem Arbeitsplatz aufzulisten, da wir so viel Zeit im Haus verbringen (durchschnittlich 90%). Schließlich sollte das Einatmen sauberer Luft Priorität haben.6 natürliche Möglichkeiten, die Luft zu Hause zu reinigen1. Belüftung erhöhenDas Lüften von Häusern reduziert die Feuchtigkeit, ein großes Problem für die Luftqualität in Innenräumen. Aber nein, wir bitten Sie nicht, ein Fenster zu öffnen und die gesamte Außenluftverschmutzung in Ihren Wohnraum eindringen zu lassen. Installieren Sie stattdessen Rieselventile, um die Luft, die Sie in Innenräumen atmen, zu reinigen und zu zirkulieren. Eine weitere gute Alternative sind Abluftventilatoren, die Schadstoffe nach außen transportieren. Achten Sie darauf, Ihre Küche zu lüften, da Kochen eine Hauptquelle für die Luftverschmutzung in Innenräumen sein kann, insbesondere wenn Sie einen Gasherd haben. Wissenschaftler, die die Luftqualität in Innenräumen gemessen haben, fanden heraus, dass beim Kochen einer einzigen Mahlzeit auf einem Gasherd Stickstoffdioxidkonzentrationen entstehen können, die von der EPA als unsicher eingestuft werden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie nach dem Duschen den gesamten Dampf und die zusätzliche Feuchtigkeit in der Luft ablassen, die zu Schimmel und Schimmelbildung führen kann, indem Sie den Ventilator einschalten.2. BienenwachskerzenBienenwachskerzen wirken als natürliche Luftreiniger. Wenn Sie Ihr Zuhause gerne mit Duftkerzen füllen, vermeiden Sie Paraffinkerzen, die aus Erdöl gewonnen werden und Benzol, Toluol und Ruß in die Luft abgeben. Da diese Kerzen mehr schaden als nützen, entscheiden Sie sich für Bienenwachskerzen, die die Luft ionisieren und giftige Verbindungen und andere Verunreinigungen neutralisieren. Bienenwachskerzen verbessern nicht nur die Luftqualität zu Hause, sondern brennen auch langsam, sodass Sie sie nicht oft ersetzen müssen. Tatsächlich brennen reine Bienenwachskerzen fast ohne Rauch oder Geruch. Sie sind besonders hilfreich bei Asthmatikern und um gängige Allergene wie Staub aus der Luft zu entfernen.3. SalzlampenEine Salzlampe ist ein weiterer großartiger natürlicher Luftreiniger. „Salzkristallprodukte neigen dazu, Reizstoffe, Krankheitserreger und Allergene in der Luft zu reduzieren, indem sie Wasserdampf aus der Luft ziehen. Himalaya-Rosasalz ist ein natürlicher ionischer Luftreiniger, der Giftstoffe aus der Umgebung zieht und neutralisiert“, sagt Dr. Manoj K. Ahuja, Heilende Berührung. Einfach eine rosa Himalaya-Salzlampe in Ihrem Zimmer oder in der Nähe Ihres Schreibtisches im Büro hinzuzufügen, reicht in Bezug auf Funktionalität und Dekor aus. Sie können es auch nachts anlassen, da das natürliche orangefarbene Leuchten die Schlafhormone nicht stört. Hinweis: Salzlampen verbessern die Luftreinigung viel mehr, wenn sie eingeschaltet sind, funktionieren aber überraschenderweise auch, wenn sie ausgeschaltet sind.4. AktivkohleVerwenden Sie Aktivkohle als natürlichen Luftreiniger. Eine fantastische Möglichkeit, die Raumluft zu reinigen, ist mit Aktivkohle, auch Aktivkohle genannt. Es ist geruchlos, stark absorbierend und wirkt Wunder bei der Beseitigung von Giftstoffen aus der Luft. Eine weitere fantastische Möglichkeit, die Luft zu Hause auf natürliche Weise zu reinigen, ist Bambuskohle. 5. ZimmerpflanzenDie NASA führte eine Studie durch, in der es hieß: "Zimmerpflanzen können die Luft in unseren Häusern und Arbeitsplätzen reinigen und verjüngen und uns vor Nebenwirkungen schützen, die mit weit verbreiteten Toxinen wie Ammoniak, Formaldehyd und auch Benzol verbunden sind." Dies ist der beste Weg, um den Auswirkungen der Luftverschmutzung in Innenräumen entgegenzuwirken, insbesondere wenn Sie ein Familienmitglied mit einer Atemwegserkrankung haben. Es wird empfohlen, dass Sie mindestens eine Pflanze pro 100 Quadratfuß des Hauses haben, um eine effiziente Luftreinigung zu erreichen. Die besten Pflanzen, um Giftstoffe aus der Luft zu filtern, sind Peace Lily, die mäßiges Sonnenlicht bevorzugt, Lady Palm oder Broadleaf Lady Palm, die anpassungsfähig ist, aber helles, indirektes Licht bevorzugt. Friedenslilie Areca-Palme, auch Schmetterlingspalme, Golden Cane-Palme und Bambuspalme genannt, wächst in hellem, indirektem Licht und kann überall aufbewahrt werden, insbesondere in Räumen mit Teppich oder kürzlich gestrichenen. Chrysantheme, allgemein als Topfmütter bezeichnet, liebt helles Sonnenlicht, und Geldpflanze, d. Eine weitere Zimmerpflanze, die zur Reinigung der Luft beiträgt, ist Englischer Efeu - oft als Gemeiner Efeu oder Europäischer Efeu bezeichnet und kann in Räumen mit Computern, Druckern, Faxgeräten usw. gehalten werden. Boston Fern wächst auch leicht in hellem Licht und eignet sich am besten für hängende Körbe. Spider Plant ist nützlich in Küchen mit Gasherden, da es hilft, Kohlenmonoxid und Xylol zu kontrollieren.6. Ätherische ÖleIn Gegenwart von ätherischen Ölen wie Zimt, Oregano, Rosmarin, Thymian, Grapefruit, Zitrone, Nelke, Teebaum können Viren, Pilze, Bakterien und sogar Schimmelpilze nicht überleben. Studien der Weber State University zeigen, dass Thieves Oil eine Abtötungsrate von 99,96% gegen Bakterien in der Luft hat. Es ist eine antiseptische Mischung aus reinen ätherischen Ölen wie Kiefernnadel, Zimt, Thymian, Eukalyptus, Zitrone und Grapefruit, die dazu beiträgt, das Haus frei von Keimen zu halten und die Luft zu reinigen. Sie können es Seifen und Reinigungsmitteln hinzufügen, um frischere, sauberere Luft zu atmen.10 schnelle Tipps1. Teppiche sind ein giftiger Schwamm. Reinigen Sie sie oft. Vor allem der Teil des Teppichbodens in der Nähe des Eingangs des Hauses. Laut einer EPA-Studie werden übliche Giftstoffe um etwa 60 % reduziert, wenn Sie eine Fußmatte verwenden und die Schuhe an der Tür ausziehen. Vermeiden Sie übermäßige Feuchtigkeit, Staubablagerungen und die Verwendung von chemischen Produkten wie Farben, Reinigungsmitteln und synthetischen Fasern. Randnotiz: Sag nein zu trockenem Abstauben! Verwenden Sie zum Reinigen ein feuchtes Tuch und vermeiden Sie das Einatmen aller Staubpartikel, die während der Reinigung in die Luft gehoben werden.3. Hören Sie auf zu rauchen und verhindern Sie, dass Gäste in Ihrem Haus rauchen.4. Halten Sie bei Haushaltsartikeln immer Ausschau nach natürlichen Alternativen zu chemikalienbelasteten Artikeln.5. Wenn Sie Pflanzen zu Hause haben, reinigen Sie die Blätter regelmäßig, um Schmutz zu entfernen.6. Zieh deine Schuhe aus! Schuhe tragen Kohlenteer, Zigarettenasche, Pestizide, Pilzsporen, Bleistaub, Pollen, Holzrauch, Industriegifte, Mutagene, Hausstaubmilben und wer weiß was noch!7. Widerstehen Sie der Versuchung, Fenster zu öffnen und Ihr Zuhause zu kühlen, indem Sie Deckenventilatoren, wärmeblockierende Fensterbehandlungen und die Minimierung der Verwendung von wärmeerzeugenden Geräten verwenden.8. Da chemische Reinigungslösungsmittel giftig für die Atmung sein können, lassen Sie chemisch gereinigte Gegenstände zuerst im Freien lüften, bevor Sie sie hineinbringen, um zu verhindern, dass Chemikalien in Ihr Zuhause gelangen.9. Kennen Sie die Grenzen von Luftreinigern, da sie dazu beitragen können, einige der kleinsten Partikel in der Luft bis zu einem gewissen Grad zu reduzieren, aber größere Partikel nicht effektiv entfernen.10. Reinigen Sie Ihre Klimaanlage, um Asthmaauslöser von Ihrem Haus fernzuhalten. Und sobald Sie Tropfen und Undichtigkeiten bemerken, lassen Sie es reparieren.


10 Lebensmittel, die Ihren Blutzucker auf natürliche Weise senken können

Es ist nicht übertrieben, Ihren Blutzucker auszugleichen, kann über Leben und Tod entscheiden. Chronisch hoher Blutzuckerspiegel ist giftig für Ihren Körper, zerstört Organe und Blutgefäße und ebnet den Weg zu Herzinfarkt, Typ-2-Diabetes, Schlaganfall, Dialyse, Nervenschäden, erektiler Dysfunktion oder sogar Blindheit. Die guten Nachrichten? Außer Kontrolle geratene Zuckerwerte lassen sich mit den richtigen Lebensmitteln zügeln und regulieren.

Wir wandten uns an Das Carb Sensitivity-Programm, dem bahnbrechenden Buch der führenden naturheilkundlichen Ärztin Natasha Turner, um die stärksten blutzuckersenkenden und blutzuckersenkenden Lebensmittel zu finden, damit Sie wissen, wie Sie Ihren Spiegel auf natürliche Weise senken können.

Blaubeeren
Blutzuckervorteil: Eine bahnbrechende Studie, die in der Zeitschrift für Ernährung im Jahr 2010 festgestellt, dass eine tägliche Dosis der bioaktiven Inhaltsstoffe aus Blaubeeren die Insulinsensitivität erhöht und das Risiko, an Diabetes zu erkranken, bei Risikopersonen verringern kann. Das ist wichtig, weil zu viele Kohlenhydrate zu viel Insulin produzieren, was zu Insulinresistenz und Typ-2-Diabetes führen kann. (Diabetes muss nicht dein Schicksal sein Rodale's neues Buch, Der natürliche Weg, Diabetes zu besiegen, zeigt Ihnen genau, was Sie essen und tun müssen, um die Krankheit zu verhindern und sie sogar umzukehren.)

Avocados
Blutzuckervorteil:
Lass dich nicht vom Fettgehalt von Avocados täuschen&mdashsie sind immer noch gut für dich! Avocados sind voll von einfach ungesättigten Fettsäuren, die die Freisetzung von Zucker in den Blutkreislauf verlangsamen und zu einer geringeren Insulinausschüttung führen. Avocados enthalten auch Beta-Sitosterol, eine Verbindung, die helfen kann, Entzündungen nach einem intensiven Training zu unterdrücken. Beschränken Sie sich einfach auf jeweils ein Viertel einer Avocado, um eine Kalorienüberladung zu vermeiden. Oder probieren Sie Avocadoöl auf einem frischen Salat oder Gemüse.

Chia-Samen
Blutzuckervorteil: Dieses uralte glutenfreie Getreide stabilisiert den Blutzucker, behandelt die Auswirkungen von Diabetes, verbessert die Insulinempfindlichkeit und hilft bei Symptomen im Zusammenhang mit dem metabolischen Syndrom, einschließlich Ungleichgewichten im Cholesterinspiegel, erhöhtem Blutdruck und extremen Anstiegen des Blutzuckerspiegels nach den Mahlzeiten. Winzige Chiasamen sind auch starke entzündungshemmende Mittel und enthalten Ballaststoffe, Magnesium, Kalium, Folsäure, Eisen und Kalzium.

Zimt
Blutzuckervorteil:
Eine Studie aus dem Jahr 2003 in der Zeitschrift Diabetes-Behandlung zeigten, dass Zimt Muskel- und Leberzellen dazu bringen kann, leichter auf Insulin zu reagieren, wodurch die Gewichtsabnahme verbessert wird. Eine bessere Reaktion auf Insulin bedeutet ein besseres Blutzuckergleichgewicht und daher weniger Insulin, das in Ihren Körper freigesetzt wird.

Ceylon-Zimt scheint auch mehrere Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren, einschließlich hoher Blutzucker- und Triglyceridspiegel, LDL ("schlechtes") Cholesterin und Gesamtcholesterin. Nur ½ Teelöffel pro Tag für 20 Tage reichen aus, um Ihre Insulinreaktion zu verbessern und den Blutzucker um bis zu 20 % zu senken.

Mangos
Blutzuckervorteil:
Mangos mögen zuckersüß schmecken, aber diese köstliche Frucht kann laut einer in der Zeitschrift veröffentlichten Studie tatsächlich den Blutzucker senken Einblicke in Ernährung und Stoffwechsel. „Unsere Ergebnisse zeigen, dass der tägliche Verzehr von 10 Gramm gefriergetrockneter Mango, was etwa der Hälfte einer frischen Mango [etwa 100 Gramm] entspricht, bei übergewichtigen Personen helfen kann, den Blutzuckerspiegel zu senken“, erklärt Dr. Edralin Lucas. außerordentlicher Professor für Ernährungswissenschaften am College of Human Sciences der Oklahoma State University und Hauptautor der Studie.

Mangos enthalten außerdem über 20 verschiedene Vitamine und Mineralstoffe, darunter Vitamin C und A, Folsäure und Ballaststoffe. Außerdem landen sie direkt auf der Clean 15-Liste, wobei 88% der Mangos keine Pestizidrückstände aufweisen.

Gewürze
Blutzuckervorteil: Laut einer in der veröffentlichten Tierstudie Zeitschrift für medizinische Lebensmittel, eine Gewürzmischung mit verschiedenen Gewürzen, verbesserte den Stoffwechsel von Glukose und Cholesterin und senkte den Blutzucker- und Insulinspiegel. Bockshornkleesamen und Kurkuma sind besonders antidiabetisch, aber in einigen Studien zeigen Kreuzkümmel, Ingwer, Senf, Curryblätter und Koriander auch Diabetes-bekämpfende Eigenschaften.

Olivenöl
Blutzuckervorteil:
Olivenöl, das reich an den gleichen einfach ungesättigten Fettsäuren ist, die in Avocados vorkommen, verhindert nicht nur die Ansammlung von Bauchfett, sondern auch die Insulinresistenz. Bonus: Olivenöl fördert die Ausschüttung des appetithemmenden Hormons Leptin.

Eier
Blutzuckervorteil:
Eine 2008 in der veröffentlichte Studie Internationale Zeitschrift für Fettleibigkeit fanden heraus, dass übergewichtige und fettleibige Menschen, die täglich zwei Eier zum Frühstück erhielten, 65 % mehr Gewicht verloren als diejenigen, die ein ähnliches Frühstück ohne Eier zu sich nahmen. Die Forscher sagten, dass das Essen von Eiern den Hunger kontrollieren kann, indem die Insulinreaktion nach der Mahlzeit reduziert wird, und den Appetit kontrolliert, indem große Schwankungen sowohl des Glukose- als auch des Insulinspiegels verhindert werden.

Studien zeigen auch, dass Menschen, die Eier zum Frühstück essen, in den nächsten 36 Stunden weniger Kalorien zu sich nehmen.

Essig
Blutzuckervorteil: Es wurde festgestellt, dass Essig den Blutzucker- und Insulinanstieg abschwächt und das Sättigungsgefühl nach einer kohlenhydratreichen Mahlzeit verstärkt. Eine Studie der Arizona State University ergab, dass Menschen, die eine Mahlzeit mit einem Essiggetränk begannen, nach der Mahlzeit bessere Blutzucker- und Insulinprofile genossen.

Die blutzucker- und ausgleichende Wirkung von Essig scheint bei Menschen mit Prädiabetes noch besser zu wirken als bei Menschen mit normaler Insulinsensitivität. Suchen Sie nach Weiß- oder Apfelessig, aber passen Sie auf, dass Balsamico mehr Zucker enthält.

Kirschen
Blutzuckervorteil:
Kirschen enthalten natürlich vorkommende Chemikalien, die Anthocyane genannt werden, die bei Menschen mit Diabetes helfen können, den Blutzuckerspiegel zu senken. Eine im veröffentlichte Studie Zeitschrift für Agrar- und Lebensmittelchemie fanden heraus, dass Anthocyane die Insulinproduktion um 50% reduzieren können. Mit Anthocyanen beladene Kirschen können auch vor Herzkrankheiten und Krebs schützen.


12 unverzichtbare Zutaten, um Ihr ganzes Haus natürlich zu reinigen

Wenn Sie vorhaben, mehrere DIY-Produkte für Ihr Zuhause herzustellen, ist es wichtig, mit dem Erstellen eines Zutaten-Toolkits zu beginnen. Es mag den Anschein haben, dass Sie eine Reihe ausgefallener Produkte und einen Abschluss in Chemie benötigen, um hausgemachte Reinigungsmittel zu formulieren, aber das ist einfach nicht der Fall. Die meisten Zutaten, die zur Herstellung hausgemachter Produkte verwendet werden, sind Grundzutaten, die Sie möglicherweise bereits besitzen und in Ihrem Zuhause verwenden.

12 unverzichtbare Zutaten, um Ihr ganzes Haus natürlich zu reinigen

Backpulver, auch Natriumbicarbonat genannt, ist eine natürlich vorkommende Substanz. Backpulver wird in hausgemachten Rezepten verwendet, um Schmutz, Fett und Gerüche zu bekämpfen. Ich koche lieber mit Backpulver der Marke Bob’s Red Mill, aber zum Reinigen bleibe ich bei der großen Tüte von Arm & Amp Hammer.

Inhaltsstoffe Achtung: Backpulver kann zu vielen hausgemachten Mischungen hinzugefügt werden, aber Sie sollten Backpulver und Essig niemals kombinieren (sie heben sich gegenseitig auf).

Waschsoda, auch als Natriumcarbonat bekannt und unter der Marke Arm & Hammer verkauft, ist stark alkalisch, was es zu einem großartigen Reiniger macht! Durch den hohen Alkaligehalt kann Waschsoda als Lösungsmittel wirken. Waschsoda kann auch gegen hartes Wasser eingesetzt werden, da das Waschsoda die Mineralien bindet, was wiederum die Wirksamkeit der Waschseife steigern kann. Waschsoda findest du in den meisten Lebensmittelgeschäften in der Wäscheabteilung, oder du kannst es mit Backpulver und einem Ofen zu Hause herstellen.

Essig enthält 5 % Essigsäure. Diese Säure bekämpft Bakterien und andere Ekel, die Sie nicht in Ihrem Haus haben möchten. Essig kann nicht auf jeder Oberfläche (wie Marmor und Granit) verwendet werden, aber selbst mit seinen Einschränkungen ist Essig ein äußerst vielseitiges Produkt, das Sie in Ihrem natürlichen Reinigungswerkzeug aufbewahren können.

Inhaltsstoffe Achtung: Essig kann mit vielen erstaunlichen Reinigungszutaten kombiniert werden, Essig sollte jedoch niemals mit Kastilienseife, Wasserstoffperoxid oder Backpulver kombiniert werden.

Kastilienseife ist eine konzentrierte Seife auf pflanzlicher Basis aus Inhaltsstoffen, die Sie tatsächlich aussprechen können. Diese Seife ist sanft zur Haut und effektiv im Kampf gegen Schmutz, Fett und unerwünschte Keime. Dr. Bronner's ist eine sehr beliebte Marke für kastilische Seife.

Mit Kastilienseife ist die Welt einfach ein besserer Ort! Mit Kastilien-Seife können Sie so ziemlich alles und jeden reinigen: Ihr Gesicht, Ihre Wäsche und sogar Ihren stinkenden Hund! Ziemlich erstaunliches Zeug.

Inhaltsstoffe Achtung: Kastilienseife kann mit vielen erstaunlichen Reinigungsmitteln kombiniert werden, jedoch sollte Kastilienseife niemals mit Essig kombiniert werden.

Sal suds ist Dr. Bronners härtere Version von Seife, obwohl ihre chemische Zusammensetzung sie zu einem Reinigungsmittel und nicht zu einer Seife macht. Sal Suds wurde entwickelt, um schwierige Reinigungsaufgaben zu meistern: unversöhnliches Fett und hartnäckiger Schmutz. Sal Suds ist ein heißes Thema in der Naturgemeinschaft, daher bleibt es ein Produkt, das einige verwenden und andere sich von ihm fernhalten. Worum geht es in der Aufregung? Sal Suds erhält eine EIN auf der Website des Arbeitskreises Umwelt. Lesen Sie auch mehr über die große SLS-Debatte auf dem Blog von Lisa Bronner.

Zitronen (auch Limetten und Orangen):

Frische Zitrusfrüchte, insbesondere Zitronen und Zitronensaft, sind erstaunliche natürliche Reinigungsmittel. Zitronen enthalten antibakterielle Eigenschaften, die bei der Bekämpfung unerwünschter Keime und Bakterien im Haushalt helfen. Zitronen helfen auch, stumpfe Bettwäsche in meinem hausgemachten Bleaching-Rezept aufzuhellen. Außerdem verleiht Zitrusfrüchten hausgemachten Reinigungsmitteln einen erstaunlich frischen Duft. Für einen frischen antibakteriellen Reiniger können dem Essig Orangen- und Limettenschalen zugesetzt werden.

Ätherische Öle sind heute sehr beliebt, aber die Wahrheit ist, dass ätherische Öle von Generationen vor uns verwendet wurden, bevor die beliebten Ölmarken online vermarktet wurden und Blogger Pinterest mit Rezepten füllten.

Ätherische Öle sind im Wesentlichen konzentrierte Öle, die aus Pflanzen gewonnen werden. Für diejenigen, die eine wissenschaftlichere Definition wünschen, definiert Retha, eine zertifizierte Aromatherapeutin von Plant Therapy, ein ätherisches Öl: „Ein ätherisches Öl ist eine konzentrierte hydrophobe Flüssigkeit, die flüchtige Aromastoffe aus Pflanzen enthält. Ätherische Öle werden im Allgemeinen durch Destillation gewonnen, oft unter Verwendung von Wasserdampf.“

Ätherische Öle verleihen selbstgemachten Reinigungsmitteln nicht nur einen schönen, natürlichen Duft, sondern auch wichtige desinfizierende Eigenschaften. Einige meiner bevorzugten ätherischen Öle zum Reinigen sind: Zitrone, Teebaum, Pfefferminze, Lavendel und Orange.

Zu meinen bevorzugten vertrauenswürdigen und erschwinglichen ätherischen Ölmarken für die Reinigung gehören: Aura Cacia, NOW und Plant Therapy. Alle diese Marken sind online zu finden.

Von all den Zutaten, die ich verwende, um hausgemachte Reinigungsmittel herzustellen, wird keine heißer diskutiert als der gute alte Borax. Im Laufe der Jahre haben einige Leute Bedenken geäußert, dass Borax kein sicherer hausgemachter Reiniger ist. Ich vertrete genau die gegenteilige Ansicht, besonders wenn man super effektives Borax mit den meisten Mainstream-Reinigern auf dem Markt vergleicht.

Obwohl ich mich bei der Verwendung von Borax in meinen Reinigungsrezepten sicher fühle, achte ich darauf, diesen Inhaltsstoff nicht einzuatmen und ihn von kleinen Händen fernzuhalten, die möglicherweise einen Teil des weißen Pulvers geschmacklich testen. Das Produkt erhält eine F laut EWG aus Gründen der Atmung (nicht absichtlich in einer Schachtel Borax schnüffeln!). Ich glaube, dieser Artikel von Wellness Mama bietet gültige Punkte, warum wir das Borax nicht mit der Schachtel wegwerfen sollten.

Die Ergebnisse der Verwendung von Borax in hausgemachten Rezepten sind ziemlich beeindruckend. Überspringen Sie diese Zutat also nicht, wenn ein Rezept speziell nach Borax verlangt. Vertrauen Sie mir, das Ergebnis wird einfach nicht dasselbe sein.

Ich habe als kleines Kind sehr „liebe“ Erinnerungen an Wasserstoffperoxid. Ich erinnere mich deutlich an meine vielen Spielzeit-Booboos und an meinen Vater, der die sprudelnde Substanz namens . aufgetragen hat Wasserstoffperoxid zu den schmutzigen ouchies. Wie sich herausstellte, würde ich diese häufige Zutat später als Erwachsener lieben. Tatsächlich habe ich aufgrund seiner erstaunlichen desinfizierenden Eigenschaften (hey, saubere Autschies und Wäsche!) einen ziemlich großen Vorrat an Wasserstoffperoxid in meinem Haus.

Inhaltsstoffe Achtung: Kombinieren Sie niemals Wasserstoffperoxid und Essig, wenn Sie hausgemachte Reinigungsrezepte herstellen, da Sie Peressigsäure erzeugen, die reizend und ätzend sein kann. Wasserstoffperoxid erfordert auch ein wenig zusätzliche Aufbewahrungspflege, da es lichtempfindlich ist, daher sollte es in einem dunklen Behälter/Raum aufbewahrt werden (wundern Sie sich jemals, warum die Wasserstoffperoxid-Flaschen braun sind?).’

Alkohol (Wodka und Reinigungsalkohol):

Der Typ vom Spirituosenladen kennt mich gut und das liegt nicht daran, dass ich ein Liebhaber exotischer alkoholischer Getränke bin. Ich versuche immer noch, ihn davon zu überzeugen, dass meine großen Wodkakäufe auf meine Liebe zu hausgemachtem Vanilleextrakt und Reinigungsmitteln zurückzuführen sind.

Der hohe Alkoholgehalt von Wodka ist perfekt, um Keime und sogar Mehltau oder Schimmel abzutöten. Sie können auch Alkohol verwenden, um Chrom und Glas zum Glänzen zu bringen. Wischen Sie einfach eine Oberfläche mit einem mit Wodka befeuchteten Tuch ab und die Bratsche ist blitzsauber! Wodka kann auch verwendet werden, um Gerüche abzutöten und Stoffe aufzufrischen. Das ist richtig, küssen Sie die Febreze auf Wiedersehen.

Reinigungsalkohol, auch Isopropylalkohol genannt, gilt als antiseptisch und wird als solcher in Lebensmittelgeschäften verkauft. Reinigungsalkohol wird in hausgemachten Reinigungsmitteln verwendet, um Keime abzutöten. Ich weiß, dass einige Leute in der Naturgemeinschaft es vermeiden, Alkohol zu Reinigungszwecken zu reiben. Wodka kann in Reinigungsrezepten sicher den Alkohol zum Einreiben ersetzen.

Ja, fügen Sie Ihrem DIY-Toolkit gutes altes Kochsalz hinzu. Salz ist seit Jahrhunderten für seine reinigenden und konservierenden Eigenschaften bekannt. Salz kann zum Enthärten von hartem Wasser und Kleidung verwendet werden und sogar als natürlicher Duftverstärker verwendet werden. Und seine abrasiven Eigenschaften können verwendet werden, um schmutzige Oberflächen zu scheuern, insbesondere in Kombination mit einer Zitrone oder Zitronensaft. Costco und viele Lebensmittelgeschäfte verkaufen große Salzkisten für 1-2 Dollar.

Olivenöl (ich verwende ein günstiges Olivenöl speziell für die Reinigung) kann verwendet werden, um Möbel zu pflegen und Oberflächen zu entstauben. Wenn es um die Hautreinigung geht, ist Olivenöl ein großartiger Gesichtsreiniger.

Bei der Herstellung von hausgemachten Produkten, sauber Leitungswasser kann für die vorübergehende Lagerung verwendet werden für die Langzeitlagerung verwenden Sie destilliertes Wasser oder gekochtes und dann gekühltes Wasser, um die Möglichkeit des Bakterienwachstums zu begrenzen.


Dunkle Schokolade

Shutterstock

Es gibt einen Grund, warum dunkle Schokolade ein Geschenk wurde, das vor amourösen Aktivitäten gegeben wurde. Kakao erhöht den Spiegel des stimmungsaufhellenden Hormons Serotonin, das das Stressniveau senken, das Verlangen steigern und das Erreichen des Orgasmus erleichtern kann. Und das ist noch nicht alles: Kakao erhöht auch den Blutfluss durch die Arterien und entspannt die Blutgefäße, wodurch das Blut in die richtigen Regionen geleitet wird, was das Vergnügen steigern kann.


So riechen Sie Ihr Zuhause nach Kaffeekuchen

Anstatt Ihren gebrauchten Kaffeesatz wegzuwerfen, werfen Sie ihn in eine köchelnde Kanne und lassen Sie ihn mit dem wunderbaren Kaffeeduft in Ihrem Zuhause erfüllen. Mandelextrakt ist auch göttlich, wenn Sie ihn haben.


10 fermentierte Lebensmittel, die Sie ganz einfach zu Hause zubereiten können

Fermentierte Lebensmittel sind unbestreitbar gut für uns. Tatsächlich ist die Fermentation im Wesentlichen eine der ältesten Formen der Lebensmittelkonservierung. Glücklicherweise gibt es ein Comeback.

Der Verzehr fermentierter Lebensmittel hilft Ihnen, Ihre Darmflora zu erhalten – die 400 Bakterienarten, die sich in Ihrem Darm aufhalten. Der Verzehr von Probiotika, die Sie aus fermentierten Lebensmitteln erhalten, hilft Ihnen, das Gleichgewicht dieser Organismen zu erhalten, was wiederum eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen bietet, von der Förderung eines gesünderen Verdauungstrakts bis hin zur Stärkung der Immunität.

Aber Sie müssen nicht in Gallonen teuren Kombucha bei der Food Coop investieren. Es gibt viele Lebensmittel, die sich zu Hause sehr leicht fermentieren lassen.

1. Sauerkraut

Sauerkraut aus Kohl, Salz und Kümmel ist eines der am einfachsten zu fermentierenden Lebensmittel. Grundsätzlich packst du alle Zutaten in ein sauberes Glas und gärst für 3 bis 10 Tage. Da es sich um ein fermentiertes Lebensmittel handelt, ist es dann mehrere Monate haltbar. Schauen Sie sich dieses grundlegende Sauerkrautrezept an, um loszulegen.

2. Eingelegtes Gemüse

Viele Beizrezepte verlangen Essig und Zucker als Konservierungsmittel, aber bei der traditionellen Milchsäuregärung sind Sie auf die nützlichen Bakterien auf der Oberfläche von Gemüse, wie Lactobacillus, angewiesen, die die Fermentation für Sie übernehmen. Dies bedeutet, dass Sie so ziemlich jedes Gemüse lacto-fermentieren können, von Karotten bis hin zu Wassermelonen-Radieschen.

Kimchi ist das traditionelle koreanische Sauerkraut, das durch Lacto-Fermentation hergestellt wird. Je nachdem, wie viele Chilis du verwendest, kannst du dein Kimchi extra scharf machen.

Ja, Sie können Ihren eigenen Joghurt herstellen, und nein, Sie benötigen dafür nicht unbedingt eine Joghurtmaschine. Sie beginnen mit ein paar Esslöffeln vorgefertigtem Joghurt, fügen etwas Milch hinzu (sogar Soja funktioniert) und warten, bis die Fermentation den Rest erledigt.

Während Ihre Freunde vielleicht ein wenig Angst vor der gallertartigen Kombucha-Mutter haben, die in Ihrer Küche herumhängt, erhalten Sie am Ende frisch zubereiteten Kombucha, der Sie einen Bruchteil dessen kostet, was Sie im Laden bezahlen. Und Sie können mit verschiedenen Tees und Früchten herumspielen. Sehen Sie sich diese gute grundlegende Einführung in die Herstellung von Kombucha an, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Ein sehr verbreitetes fermentiertes Lebensmittel, es gibt viele Arten von Käse, die Sie zu Hause herstellen können. Probieren Sie zum Einstieg dieses Basic Fresh Goat Chèvre aus dem Buch "Mastering Fermentation" .

7. Fermentierter Saft

Runden Sie einige Äpfel auf und machen Sie eine Charge fermentierten Apfelsaft.

8. Fermentierter Ketchup

Sie haben diese beiden Wörter vielleicht noch nie zusammengefügt, aber wenn Sie einmal angefangen haben, Ihren eigenen fermentierten Ketchup herzustellen, werden Sie möglicherweise nie mehr zu den normalen Sachen zurückkehren.

9. Sauerteigbrot

Es hat etwas Magisches daran, einen eigenen Sauerteigstarter zu haben und sein eigenes Brot zu backen. Ihr Brot wird wirklich lokal sein, da Sie die wilden Hefen aus Ihrer Küche holen.

10. Essig trinken

Trinkessige können allein konsumiert oder als Mixer verwendet werden, und mit einer Basis aus fermentierten Früchten sind die Geschmacksoptionen endlos, je nach Saison. Wie wäre es mit einem fermentierten Essig-Pfirsich-Tonic?


Bewährte Möglichkeiten, einen Drogentest zu bestehen

Die einzige Möglichkeit, einen Drogentest kurzfristig zu bestehen, besteht darin, die Drogengifte zu maskieren. Wenn Sie etwas länger Zeit haben, besteht eine bewährte Methode zum Bestehen eines Tests darin, eine natürliche Entgiftung durchzuführen, die mit Entgiftungspillen beschleunigt wird.

Werfen wir also einen Blick auf jede der besten Methoden, um Ihr System zu reinigen oder die Toxine zu maskieren, damit Sie einen Drogentest bestehen können.

Der schnellste Weg, Ihr System zu reinigen: Natural Detox&Pills

Natürliche Entgiftung ermöglicht Ihrem Körper, alle Drogengifte mit seiner maximalen natürlichen Geschwindigkeit zu eliminieren.

Es dauert normalerweise eine Woche, oft länger, wenn Sie ein starker Benutzer sind. Die Dinge, die Sie tun müssen, um eine natürliche Entgiftung durchzuführen, umfassen:

  • Ernähre dich gesund, vermeide fettige Lebensmittel
  • Trainiere täglich
  • Viel Wasser trinken
  • Viel Schlaf bekommen
  • Bleib ruhig
  • Stoppen Sie die Aufnahme von Giftstoffen jeglicher Art

Indem Sie all diese Dinge tun, ermöglichen Sie Ihrem Körper, mit maximaler Effizienz zu arbeiten, um die Giftstoffe so schnell wie möglich zu entfernen.

Sie können diesen Prozess beschleunigen, indem Sie hochwertige Entgiftungspillen, insbesondere Toxin Rid, verwenden. Diese helfen, die natürlichen Prozesse zu beschleunigen und Ihrem Körper andere Chemikalien und Nährstoffe zuzuführen, die dabei helfen können.

Nehmen wir an, eine natürliche Entgiftung dauert 10 Tage. Eine gute Entgiftungspille kann die Zeit halbieren, was bedeutet, dass Sie in fünf Tagen auf natürliche Weise reinigen.

Dies ist der absolut schnellste Weg, um Ihr System zu entgiften, aber selbst dies ist ungewiss, da Dinge wie Ihre Größe, körperliche und emotionale Gesundheit und andere persönliche Faktoren diese Zeit stark beeinflussen können.

Um jedoch den besten Weg zu finden, einen Drogentest zu bestehen, wenn Sie nicht viel bemerken, wird eine natürliche Entgiftung, auch unterstützt durch Entgiftungspillen, mehrere Tage dauern und kann sicherlich nicht in 24 erfolgen Std.

Der beste Weg, um kurzfristig einen Drogentest zu bestehen: Detox-Getränke

Eine der klassischen Möglichkeiten, um zu erscheinen, als hätten Sie ein sauberes System, sagen wir, Sie stehen morgen vor einem Drogentest, ist die Verwendung eines Detox-Drinks.

Ein Detox-Getränk reinigt dein System nicht, es maskiert lediglich die Giftstoffe für eine Handvoll Stunden.

Ein hochwertiges Detox-Getränk wie Ultra Eliminex, Rescue Cleanse oder Mega Clean spült die Giftstoffe aus und hält dann ein natürlich aussehendes Gleichgewicht in Ihrem Urin aufrecht. Auf diese Weise erscheint die Probe beim Labortest auf Gültigkeit natürlich, obwohl Ihr System ausgespült wurde.

Der einzige Nachteil eines Detox-Drinks ist das kurze Zeitfenster, in dem Sie den Drogentest bestehen müssen. Wenn Sie sich verspäten oder eine hohe Toxinzahl haben, wird dieses Zeitfenster verkürzt, manchmal auf nur zwei Stunden.

Weitere Informationen zu Detox-Getränken und ihrer Funktionsweise finden Sie in meinem ausführlichen Leitfaden.

Der absolut einfachste und sicherste Weg: Gefälschte Probe einreichen

Especially if you don’t want to go through the torture of natural detox, and you don’t want to run the risk of a detox drink struggling to cover up the toxins, then submitting a fake sample is definitely the best way to appear clean.

In fact, if you’re looking for proven ways to pass a urine drug test, then synthetic urine is definitely the best choice.

If you looking for a good quality synthetic urine, my recommended choice is always Sub Solution, which will pass pretty much any type of drug test. That’s because it contains the 13 main chemical markers which are looked for during validity testing, plus it will look, and smell, like the real thing.

Drug tests for job interviews especially are always unsupervised, which means it’s a dream to just submit a fake sample. You will be behind a screen, or in a separate room, and you can simply pour the bottle of synthetic urine into the sample container.

The only downside to submitting a synthetic urine sample is that it has to be high-quality to pass validity testing, and it has to be at the right temperature.

Plus, you have to have the confidence to smuggle in and to not get spotted looking nervous, or unusual. If you’re going to use synthetic urine to pass a drug test, then you should really practice first.

Which Option For Passing A Drug Test Is Best For You?

I’ll be upfront here and tell you that the best option for me has always been synthetic urine. Sub Solution is brilliant quality, and I’ve always been totally confident in submitting it.

Plus, because it uses a heat activator powder, it’s really easy to keep the temperature up, and you don’t have to worry about the bulk the heatpad making it more difficult to smuggle a fake sample into the lab. It’s not cheap, a bottle of Sub Solution costs 80$, but you get what you pay for.

So my number one choice for the best way to pass a drug test with little notice would be simple to prepare a fake sample and take it along to submit.

If you find the idea of smuggling fake sample in absolutely terrifying, then the only other way you can mask the toxins is a detox drink.

As long as you go for a good quality brand, something like Ultra Eliminex (80$) , Mega Clean with pre rid pills (69$) oder Rescue Cleanse 32OZ (55$), then so long as you haven’t got a huge amount of toxins in your body, then they will give you a window of opportunity to submit a clean sample in.

Another great choice is a detox drink called Detoxify Mega Clean. But make sure you don’t buy it from Walmart stop get it online, where you can buy it with six pre-rid pills bundled in. These act like a 24-hour course of toxin removing pills, which give your body a good head start, giving the Mega Clean less to do.

If you know you have a high toxin level in your body, then make sure you abstain for a couple of days beforehand if possible, and start a natural detox, as I outlined earlier, as this will allow more toxins out of your body, giving the detox drink less to do on the day.

If you do have the time, then a natural detox, backed up by a course of 5 days Toxin Rid pills, could get you clean in as little as 5 days, if you think about the fact the pills can half the time the detox will take.

They do course lengths of three, five, seven and 10 days in length, but I would recommend anything less than five days where possible. So if you know your test coming up your next few days, although that’s not really short notice, it is one of the proven ways you can pass a urine sample drug test by being actually clean.

So I hopefully have now explained that the fastest way to clean your system out in a short space of time, like 24 hours, is virtually impossible. But it is easy to mask the toxins if you use synthetic urine or a detox drink.


6 Clean Sources of Carbs You Can Eat to Lose Weight

While the diet industry attempts to scare us out of eating carbohydrates, Clean Eaters are proving that carbs are in fact very healthy and can help us lose weight. As women, we often need more carbohydrates than men do to lose weight. Wieso den? Because carbohydrates give our bodies the energy we need, and help to regulate hormone production as well. And as we know very well, hormones are an essential piece of the pie to shedding weight and keeping it off. Rather than depriving yourself of carbs all together, it’s important to learn the difference between bad carbs and good carbs.

Chips, french-fries, fruit-juices from concentrate, breads and pastas are what we call “empty carbs”, meaning they don’t have much or any nutrition, and can spike your insulin levels leading to weight gain. Complex carbs on the other hand, are found in nutrient dense foods and can help sustain your energy for longer periods of time as they break down slower in the body. Simple carbs (empty carbs) like refined sugar, pasta, breads and cereals are the ones to watch out for because they have a negative impact on your insulin and hormone levels. Now that you know this, you can choose carbs that support your goals and enjoy a balanced diet rich in nutrient dense foods.

Below are 7 smart, Clean Eating carbohydrates you can enjoy and still lose weight.

1. Sweet Potatoes: they’re rich in Vitamin A and antioxidants. They’re versatile and can help satiate any carb cravings you may have!

Recipe: Try these loaded sweet potato nachos!