Neue Rezepte

Profiterole

Profiterole


Teig: Milch, Wasser und Butter auf das Feuer stellen, bis sie kochen. Das Mehl hinzufügen und gut vermischen, bis ein dicker Teig entsteht. Abkühlen lassen.

Nach dem Abkühlen die Eier nacheinander dazugeben und gut vermischen. Den Teig in eine schicke Form geben, mit einem kleineren Loch dekorieren, in dem mit Backpapier ausgelegten Blech kleine Kugeln formen, zwischen ihnen Platz lassen, damit sie nicht kleben. In den vorgeheizten Backofen schieben und bei 200°C ca. 10 Minuten backen. Nach 10 Minuten bei 150°C backen und weitere 20 Minuten im Ofen ruhen lassen. Nach dem Backen herausnehmen und abkühlen lassen, dann mit Schlagsahne füllen.

Weiße Glasur: In einem Topf den Zucker mit Wasser auflösen und das Feuer anzünden, mit einem Deckel abdecken und kochen lassen, bis ein dickerer Sirup entsteht. Nehmen Sie es vom Herd und es muss schneller abkühlen (stellen Sie die Pfanne in eine Schüssel mit kaltem Wasser). Wenn der Sirup abgekühlt ist, mit dem Mixer zu einer weißen Creme verrühren, dann die Donuts darüber glasieren.

Schokoladenglasur: Die Zartbitterschokolade zusammen mit dem Wasserbad schmelzen und die restlichen Profiteroles glasieren.

Guten Appetit!


Profiteroles und Trüffelcreme-Leckereien

Ein Rezept, das verwendet wird, um zwei köstliche Desserts, Profiteroles und Kuchen, zwei ideale Süßigkeiten, zuzubereiten, die Sie zusammen machen und mit Trüffelcreme füllen können.

  • Alicia Tomero
  • Küche: Spanisch
  • Rezepttyp: Dessert
  • Kalorien: 350
  • Portionen: 6-8
  • Zubereitungszeit: 1H
  • Kochzeit: 25H
  • Gesamtzeit: 26H

Zutaten

  • 300 ml Wasser
  • 150 g Weizenmehl
  • 100 g Butter
  • 4 Eier
  • 50g Zucker
  • Sonnenblumenöl zum Braten
  • Puderzucker zum Dekorieren der Krapfen
  • Schokoladensirup zum Dekorieren von Profiteroles

Vorbereitung

Zuerst bereiten wir die Trüffelcreme zu. Wir legen die Schmetterlinge in unser Glas, fügen die Sahne hinzu und schlagen 50 Sekunden bis 1 Minute bei Geschwindigkeit 3,5. Die Schlagzeit ist indikativ, vielleicht ist es mit 50 Sekunden geschlagen oder es braucht etwas mehr Zeit. Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben, da die Sahne zu Butter werden kann.

Gießen Sie die Sahne in eine Schüssel und fügen Sie die 50 g Zucker und die drei Esslöffel Kakaopulver hinzu. Von Hand gut mischen. Die Trüffelcreme in den Kühlschrank stellen und das Glas waschen.

Wir bereiten den Teig für Krapfen und Profiteroles vor. Gießen Sie 300 ml Wasser und 100 g Butter in unser Glas. Wir werden es rechtzeitig einplanen 3 Minuten bei 110° auf Stufe 1. 15 g Weizenmehl hinzufügen und erneut programmieren 40 Sekunden bei Geschwindigkeit 3.

Um diesen Brandteig zuzubereiten, müssen Sie die vier Eier hintereinander hinzufügen und jedes Ei, das wir hinzufügen, schlagen. Wir legen ein Ei und planen rechtzeitig ein 40 Sekunden bei Geschwindigkeit 3. Den zweiten werfen wir weg und planen ihn neu 40 Sekunden bei Geschwindigkeit 3. Machen Sie dasselbe, bis wir die 4 Eier gelegt haben.

Backofen auf 180° vorheizen. Bereiten Sie einen Spritzbeutel mit einer breiten und gewellten Tülle vor und geben Sie die Hälfte des Teigs in die Hülse. In ein ofentaugliches Blech ein Backpapier legen und mit der Hülse Kugeln in Form von Profiteroles hinzufügen. In den Ofen schieben und goldbraun backen lassen.

Für die Kekse bereiten wir eine Pfanne vor, um das Sonnenblumenöl zu erhitzen. Mit dem heißen Öl Teigportionen dazugeben und von beiden Seiten goldbraun braten. Wir legen die Leckereien auf einen Teller und sie werden getrennt.

Bereiten Sie eine weitere Tüte Teig mit einer breiten und gelockten Tülle vor und fügen Sie die Trüffelcreme hinzu. Wenn die Profiteroles und Leckereien kalt sind, füllen Sie sie mit Sahne. Die Mädchen werden nach dem Frittieren entleert sein, aber wenn wir sie mit Sahne füllen, sind sie rund. Legen Sie sie in den Kühlschrank, bis sie verbraucht sind.

Der Inhalt des Artikels respektiert unsere Grundsätze der redaktionellen Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie hier.

Ganzer Artikel: Thermorecetas »Auf Zeit» Weniger als 1 Stunde »Profiterolen und Trüffelcreme-Leckereien


Profiteroles mit Pistaziensauce, Sahne und Schokolade

Für Pistaziensauce:
Die Pistazien mit dem Zucker (25 g) sehr fein mahlen. In einen Mixer geben und das Öl unter Rühren nach und nach hinzufügen, um eine Paste zu bilden. In einer Schüssel Eigelb, Zucker und Stärke gut vermischen, damit keine Klumpen entstehen.

In einem Topf die Sahne erhitzen, ohne sie zu kochen. Unter ständigem Rühren nach und nach über die Eier geben. Bei schwacher Hitze zurück in die Pfanne geben und 3-5 Minuten lang ständig rühren. Zum Abkühlen beiseite stellen und dann die Pistazienpaste einarbeiten.

Für Profiterolen:
In einem Topf bei schwacher Hitze Butter, Zucker, Wasser und Salz zum Köcheln bringen. Vom Herd nehmen und das Mehl sieben. Mit einem Spatel gut umrühren und dann wieder auf schwache Hitze stellen. Weiter rühren, bis sich ein Teig bildet, der sich von den Rändern löst.

10 Minuten abkühlen lassen. Backofen auf 220 °C (Gas 7) vorheizen. Übertragen Sie den Teig in einen Mixer und fügen Sie ein Ei hinzu. Drücken Sie, bis es eingearbeitet ist, und fügen Sie dann ein weiteres Ei hinzu. Fahren Sie mit einem weiteren Ei fort (insgesamt 3).

Den Teig in eine Tüte geben und ein Ende abschneiden, dann in ein Blech mit einem Durchmesser von ca. 3 cm runde Formen formen (je nach gewünschter Größe). 10 Minuten backen, dann die Hitze auf 180 C (Gas 4) drehen und ca. 15 Minuten (je nach Backofen) ruhen lassen.

Übertragen Sie sie auf einen Grill und lassen Sie sie vollständig abkühlen. Schlagsahne schlagen und beiseite stellen. Wenn die Füllung fertig und kalt ist, halbieren Sie sie. Mit einem Teelöffel Pistaziensauce auf die untere Hälfte geben und dann Schlagsahne darauf geben. Mit der anderen Hälfte bedecken, wenn sie fertig sind.

Optional Schokolade, Butter, Milch in einen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen, dann die Profiteroles darüber glasieren. Alternativ mit gesiebtem Puderzucker servieren.

* Sie können Profiteroles füllen, ohne sie zu schneiden. Höchstwahrscheinlich findet man sie auch im Handel. Schlagsahne und Füllung in separate Beutel geben und in einer Ecke etwas einschneiden. In die Profiterolen ein kleines Loch stechen und mit Soße und Sahne füllen.
** Wenn Sie nicht alle sofort servieren, können Sie die Sauce und die Sahne im Kühlschrank aufbewahren und vor dem Servieren füllen.
*** Wenn Sie gesalzene Butter für den Teig haben, fügen Sie dieses zusätzliche Salz nicht hinzu.


Wie man Profiteroles mit leckeren Füllungen kocht

Oben ist ein ausgezeichnetes Rezept für Profiteroles, das sowohl für lecker als auch für süß geeignet ist. Zubereitete Profiteroles müssen vollständig abgekühlt sein, da einige der Beläge auslaufen können. Wenn es sich beispielsweise um einen Frischkäse handelt, beginnt er unter dem Einfluss einer hohen Temperatur aufzutauen.

Wir haben Ihnen mehrere Füllmöglichkeiten angeboten, aus denen Sie selbst eine auswählen und zu kompletten Profiteroles zubereiten können.

Nachdem Sie die Füllung vorbereitet haben, stellt sich die Frage, wie Sie diese in Profiteroles einfüllen. Es gibt mehrere Möglichkeiten und wir werden jede davon im Detail untersuchen:.

Option 1

Meistens werden in der Originalversion Profiteroles einfach halbiert, großzügig mit Füllung gefüllt und diese nicht mehr mit der zweiten Hälfte bedecken, sondern nur noch bedecken, denn die Füllungen sind wirklich viel. Diese Option eignet sich für einen herzhaften Snack.

Option 2

Der zweite Fall bezieht sich höchstwahrscheinlich auf professionelle Konditoren. Im unteren Teil der Profiterole ist ein Loch so weit gebohrt, dass die Spitze der Gebäckspritze mit oder ohne Düse eingeführt werden kann. Anschließend wird das Produkt direkt aus dem Beutel vorsichtig abgefüllt. Diese Option ist gut, weil Sie nicht sehen, wo die Füllung & # 8220gedreht wurde & # 8221. Aus diesem Grund verwenden es Profis.

Option 3

Die seltenste Methode ist ein Einschnitt auf der Backseite. Die Variante ähnelt eher der zweiten, da sie auch schwer zu erkennen ist. Hier ist die Hauptsache, die Füllung sorgfältig zu füllen, um die Kanten des Schnitts nicht zu brechen. Es kann mit einem Löffel und einer Tüte gefüllt werden.

Aus den drei Optionen können Sie alles für sich selbst auswählen, aber hier hängt natürlich alles davon ab, was Sie füllen. Wenn es sich um geschmolzenen Käse mit gehacktem Fisch handelt, ist es auch aus der Tüte möglich. Wenn der Fisch groß geschnitten ist, ist es besser, die erste Option zu verwenden.

Um Profiteroles auf den Tisch zu bringen, müssen Sie nur mit Ihrer Fantasie & # 8220 sprechen & # 8221. Wir fangen an, und deine Fantasie wird weitergehen, denke ich.

Profiteroles werden also am besten in einer separaten Schüssel serviert. Die Speisen können mit Grünzeug oder zum Beispiel mit Rosen aus der Füllung (extrudiert durch die & # 8220stea & # 8221 Düse) dekoriert werden.

Profiteroli selbst kann mit Minzblättern oder Basilikumblättern, Rosmarinblättern oder anderem Grün dekoriert werden. Sie können als Snack oder anstelle von Brot / Pita für die Suppe serviert werden. Sollten die Deckel von Profiteroles nicht ganz geschlossen sein, können Sie die Füllung direkt dekorieren. Es kann sich beispielsweise um Kaviar, Grünzeug oder Teile dessen handeln, was in der Zusammensetzung der Füllung enthalten ist. Aber schneiden Sie das Produkt größer oder Sie essen nicht. Sie können auch auf Salatblättern servieren.


Gebäckcreme, raffinierte Kuchenfüllungen

Die Gebäckcreme ist eine der klassischsten Füllungen in der Konditorei. Süßes und weiches Aroma und basierend auf EiernDas Sahne aromatisiert mit Vanille, Zimt und Zitrone ist die ideale Füllung für Obstkuchen, Petit Suisses, Profiteroles oder Ihren Roscón de Reyes.

Um es zuzubereiten, müssen wir den Liter Milch minus ein halbes Glas mit einer Zimtstange, der Schale einer Zitrone und einer Vanilleschote erhitzen. Mischen Sie andererseits in einer Schüssel 75 Gramm Weizenmehl und 50 gr. Maisstärke mit 200 Gramm Zucker. Fügen Sie 6 Eigelb und ein halbes Glas reservierte Milch hinzu. Diese Mischung mit Hilfe von Stäbchen gut schlagen.

Die heiße Milch abseihen und die Eigelbcreme und das Mehl hinzufügen. Bringe diese Zubereitung bei schwacher Hitze unter Rühren zum Kochen mit einem Holzlöffel bis es eine dicke Textur annimmt und cremig. Lass es abkühlen.

zu Vermeiden Sie die Bildung eines Films auf der obersten Schicht der Creme Wir legen eine Plastikfolie damit in Kontakt.

Bild: Tustrucos, Tinypic, Panignacio

Der Inhalt des Artikels respektiert unsere Grundsätze der redaktionellen Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie hier.

Ganzer Artikel: Recetin »Rezepte» Desserts für Kinder » Gebäckcreme, raffinierte Kuchenfüllungen


Profiterol lidl Katalog-Angebot

Entdecken Sie unsere große Auswahl an Weihnachtsdesserts, darunter Weihnachtskuchen, Pudding und ein paar köstliche Überraschungen! Ab sofort bei Lidl in Ihrer Nähe erhältlich. Um uns die Arbeit zu erleichtern, verwenden wir gefrorene Profiterole gefüllt mit Schlagsahne. Ich habe es bei Lidl in der Tiefkühlabteilung gekauft, aber es ist sogar möglich.

Lidl ist ein Discounter, der seinen Betrieb in Deutschland begonnen hat. LIDL Romania hat heute die große Ankündigung für Kunden aus ganz Rumänien gemacht, dies bringt es für alle in alle Geschäfte des Landes. Schwarzer Apfel mit Schokolade und Keksen & #8211 Lidl Kitchen Video Rezept. Kuchenrezepte, Dessertrezepte. Kalorientabelle, kostenloses Ernährungstagebuch, Lebensmittel Datenbank. Profiteroles Kalorien, Vitamine, Gesundheit. Minischnecken mit Löwenfüllung. Angebote und Empfehlungen: Deluxe-Profiterole 450 g 11. Mit dem neuen Sortiment startet Lidl mit den Vorbereitungen für den Winterurlaub. Lidl hat für seine treuen Kunden eine Überraschung vorbereitet und die letzten hundert erhöht. I Lidl er vi vilde med bei rejse!

Når vi rejser, lader vi os inspirere af de. Smagfulde, franske oster, profiteroles eller franske makaroner?


Geschmacksstunde: Französische Küche, Lob der feinen Aromen

Entdecken Sie die Köstlichkeiten der französischen Küche, die eine ganze Welt erobert haben.

Cordon Bleu, Foie gras, Ratatouille, Coq au Vin, Madeleine, Profiterole, Croissant, Café au Lait, Dom Perignon & Hellip selten ausgesprochen, mit perfekter französischer Diktion, in einem Bistro am Ufer der Seine. Die französische Küche ist Kult und muss auch so behandelt werden. Die Liste der Aromen, Gerüche und Delikatessen lässt sich beliebig fortsetzen, denn die französische Küche verfügt über unendliche Ressourcen. Salate gut bestreut mit Olivenöl, Käse, Schnecken und Muscheln, Torten und duftendem Wein. Der französischen Küche verdanken wir Schnitzel, Soufflés, Mayonnaise, Savarina, Sarlotele, Rindersalat, Bitfec, Chateaubriand-Muskel und Spargel gratiniert.

Messe & ndash ein heiliges Ritual auf Französisch

Frankreich verfügt über Tausende von Restaurants (mehrere Tausende allein in Paris), in denen Meisterköche auf magische Weise Zutaten spinnen und vor neugierigen Touristen oder französischen Gourmets weltweit einzigartige Köstlichkeiten auf den Tisch legen. Frankreich bietet herzhafte Gerichte, die lange zubereitet und mit der Familie einen ganzen Nachmittag lang gemütlich genossen werden. Das Ritual des Sonntagsessens ist heilig, und die Gerichte können für sich genommen ein Rezeptbuch sein.

Mandria Frantei

Frankreich bietet Hunderte von Käse- oder Käsesorten: Frischkäse, mit weißer Schimmelhaut, mit natürlichem Blauschimmel, mit gewaschener Haut, Ziegen- oder Kuhmilchkäse, pasteurisierte Milch, kaltgepresst oder heißgepresst. Beaufort, Camembert, Roquefort werden für Feinschmecker und im Internet verkauft, und sie haben, wie jede Delikatesse, maßgeschneiderte Preise ... & hellip100g können einige Dutzend Euro kosten. Frankreich kann stolz auf weltbekannte Weinsorten sein, die die Sinne berauschen und jedes Gericht begleiten.

Eine Geschichte, die in der Küche geschrieben wurde

Seit Hunderten von Jahren leben die Franzosen eine endlose Liebesgeschichte mit Kochkunst, gewürzt durch den Wandel der Zeit und äußere exotische Einflüsse. Seit 1675, als das erste Restaurant in Paris gegründet wurde, hat Frankreich seine kulinarischen Gerichte in den Rang der Kunst erhoben und der Welt die berühmten Saucen und Gebäcke, Kuchenspezialitäten und kulinarischen Süßigkeiten geschenkt.

Von den Tafeln des Mittelalters, die nur Brot und Getreide enthielten, durchlief Frankreich radikale Veränderungen im Bereich der Gastronomie. Mitte des 19. Jahrhunderts genossen französische Aristokraten herzhafte Menüs, und später im 20. Jahrhundert stahlen "Köche" kleine Geheimnisse aus den Küchen anderer Länder und abwechslungsreich ihre Speisekarte für Touristen, die in ihr Land eindrangen. Und jetzt sind französische Restaurants für den uneingeweihten Touristen eine grenzenlose Quelle der Genüsse.

Genüsse in jeder Ecke des Landes

Die Franzosen haben gelernt, Ausländer nicht zu langweilen, die kommen, um Wunder zu kosten, und jede Region hat ihren eigenen Duft. In die Normandie und Bretagne (Nordwesten) die Aromen von Butter und Äpfeln machen die Sinne schwindelerregend, im Südwesten schmecken Gänseleberspezialitäten (Gänseleberpastete) und Pilze. Im Südosten Frankreichs bringen die Küsten des Mittelmeers andere Einflüsse mit sich: Olivenöl steht hoch im Kurs, Salate und Kräuter ebenso. Im Osten ließen die Deutschen in der Küche & ldquourme & rdquo: Würstchen, Speck oder Bier stehen auf jedem Tisch. Im Nordosten füllt Champagner die Gläser, während im Nordwesten die Delikatessen Krustentiere, Schalentiere, Meeresfrüchte und andere Meeresfrüchte sind. Burgund und Bordeaux sind bekannt für Weine, Wirsing für Käse. Jeder Ort hat seinen eigenen Geschmack und Geruch.

Bei so viel Essen könnte man meinen, dass die Franzosen ernsthafte Gewichtsprobleme haben. Überraschenderweise gehören sie zu den schlanksten und gesündesten Europäern. In Südfrankreich besteht die Speisekarte aus leichten Mahlzeiten und viel Obst und Gemüse, und der Rest, auch wenn die fettreichen Soßen einer Mahlzeit Gewicht verleihen, sind sie mit Rotwein & ldquostinse & rdquo. Weine sind der Stolz Frankreichs im In- und Ausland. Es gibt Dutzende von Rot-, Weiß-, Trocken- oder Süßweinsorten, denen die berühmten Champagner hinzugefügt werden. Und Sie müssen nicht einmal ein großer Trinker sein, um sie zu schätzen. Sie werden sie für die Landschaft und die Gastfreundschaft derer lieben, die sie herstellen.

Wenn Sie an einem Abend am Ufer der Seine, in Paris, im Licht der Laternen und im Klang der Sansoneta sind, vermeiden Sie nicht das Bistro, Café oder Restaurant, das Ihnen in die Quere kommt. Lassen Sie sich von der Duftwelle und dem warmen Dampf mitreißen und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit einem Kunstwerk.

Rumänien bereitet sich auf die dritte Ausgabe der Taste Week vor, eine Veranstaltung mit Tradition in Frankreich. Vom 21. bis 27. Oktober laden wir Sie ein, einzigartige Kombinationen von Zutaten, neuen Geschmäckern und alten Geschmäckern sowie die besten Köche aus Frankreich und Rumänien zu entdecken. Einzelheiten: www.saptamanagustului.ro, Facebook.com/SaptamanaGustului.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Profiterolen

Es wird normalerweise mit Vanilleeis gefüllt, manchmal begleitet von Schlagsahne. Ursprünglich bedeutete der von Rabelais verwendete Begriff "Profiterole" einen "kleinen Gewinn", einen kleinen Bonus, den die Dienerschaft erhielt. Ab dem 16. Jahrhundert wurden aus Profiteroles gebackene Knödel unter der Asche, die einige Jahre später in die Suppe geworfen wurden. Er musste warten, bis Antonin Carême im 19.