Neue Rezepte

Radautean suppe

Radautean suppe


In einem Topf die Hähnchenbrust und die Pfefferkörner kochen.

Wenn es gekocht ist, nehmen Sie es aus diesem Wasser und lassen Sie es abkühlen.

Einen Kürbis schälen, reiben und 3 Karotten zusammen mit den Pastinaken geben.

Wenn sie sehr gut gekocht sind, entfernen Sie nur die Karotten und bewahren Sie sie auf.

In einer Pfanne die 2 Karotten auf der kleinen Reibe zusammen mit der Hälfte der in sehr kleine Würfel geschnittenen roten Paprika geben und gut anbraten.

Die Hähnchenbrust bricht in Streifen (nicht in Stücke schneiden), weil sie viel besser herauskommt als geschnitten.

Die gekochten Karotten werden in mittelgroße rechteckige Streifen (2-3cm) geschnitten und zusammen mit dem Fleisch in die Fleisch- und Gemüsesuppe gegeben, bei sehr geringer Hitze gekocht und die gehärteten Karotten hinzugefügt.

Wenn sie alle gut gekocht sind, fügen Sie die saure Sahne (die in einer Schüssel mit etwas Suppe vermischt wird), den fein gehackten Knoblauch hinzu und lassen Sie es bei schwacher Hitze köcheln (die saure Sahne nicht sammeln).

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Es kann nach jedem Geschmack mit Peperoni, Knoblauchsauce und Essig serviert werden.

Sie können fein gehackte Petersilie und / oder grünen Dill hinzufügen.

Guten Appetit ! ! !


Video: Ciorba radauteana a la Jamila. JamilaCuisine